Noch mehr Fitnesskurse „Am Loh“

Schwelm..  Nach den Osterferien erweitert das AWo-Familienzentrum „Am Loh“ in Kooperation mit „Bewegt lernen“ sein Fitnessangebot.

Seit Januar laufen bereits ein Fatburner Bauchexpress und ein Rückenfitness-Kurs jeden Dienstag von 18 bis 19 Uhr und von 19 bis 20 Uhr mit großem Anklang, denn die Kursleiterin Heike Koch aus Wuppertal, weiß genau, wie sie die Teilnehmer motiviert und fit macht.

Diese Kurse werden weiter nach den Osterferien angeboten und starten ab 14. April zu den gewohnten Zeiten.

Stress wegtanzen

Ab 16. April, donnerstags von 18 bis 19 Uhr, wird Zumba neu ins Programm aufgenommen. Zumba-Instruktor Anna Jaenecke wird dann 8 x 60 Minuten auf lateinamerikanischen Rhythmen den Loh „zum Kochen“ bringen. Dort heißt es: abtanzen und vielleicht auch ein paar überflüssige Pfunde und Stress wegtanzen. Egal welches Fitnessniveau, welcher Fitness-Hintergrund, jeder kann sofort mitmachen. Die Kursgebühr beträgt 60 Euro.

Wer meint, das Fitnessprogramm „Am Loh“ wäre etwas für ihn, der kann sich informieren und anmelden bei: Dirk Hiby, Leiter des AWo-Familienzentrum „Am Loh“: 02336/939950 oder bei Claudia Diefenbach/ Bewegt lernen:
0157/345 270 54.