Neue Meister bei der DLRG in Schwelm

Schwelm..  Um Pokale, Medaillen und Urkunden kämpften die Nachwuchsschwimmer des Ortsverbands Schwelm der DLRG. 80 Kinder und Jugendliche nahmen an den Vereinsmeisterschaften im Hallenbad teil.

Ermittelt wurde, wer jeweils Stärkster in den einzelnen Altersklassen ist. Und kaum war das Kräftemessen vorbei, kam natürlich die wichtigste Frage auf: „Wer ist denn nun der Beste?“

Diese Frage wurde erst die Woche darauf bei der Siegerehrung beantwortet. Zu den Erstplatzierten und somit diesjährigen Vereinsmeistern gehören Hannah Norkowsky, Len Winkelmann, Justus Jäger, Johanna Sommerfeld, Benedikt Morguet, Celina Koch, Andre Fischer, Marie Hartje, Linus Kube, Yara Kämper, Sophie Windhövel, Linus Hartje, Jacqueline Fischer, Florian Eckhardt und Christian Brieden.

Alle waren glücklich und zurecht stolz auf ihre Leistungen. Aber auch die, die es nicht bis nach ganz oben aufs Siegertreppchen geschafft hatten, waren nicht traurig darüber. Das olympische Motto zählte: Dabei sein ist alles.

Außerdem kommen ja auch noch die Bezirksmeisterschaften am 08. Februar, wo die Karten wieder neu gemischt werden.

Foto:

Artikel: Marcel Kappelhoff