Motorsportler feiern ihr Winterfest

Schwelm..  Auch in diesem Jahr feierte der Automobil- und Motorradclub Schwelm e. V. (AMC) sein traditionelles Winterfest in den Räumen des Schwelmer Schützenvereins an der Dr.-Moeller-Straße, deren Mitglieder in bewährter Weise auch die Bewirtung übernahmen.

Zwei Clubmeister, da punktgleich

Zu Beginn hieß der Vorsitzende Joachim Ebinghaus die zahlreich erschienenen Mitglieder herzlich willkommen und eröffnete das Fest mit einem leckeren Buffet. Danach wurden die Clubmeister und die langjährigen Mitglieder des Vereins geehrt.

In der Kategorie Jugend Kart-Slalom siegte Lennart Dittrich vor Jordan Glow. Bei den Sportfahrern teilten sich Tanja und Gaby Windhövel punktgleich den ersten Platz. In der Sparte Motortouristik wurde Joachim Ebinghaus Clubmeister vor Uwe Schneider.

Als langjährige Mitglieder wurden geehrt: Christian Rudnik (15 Jahre), Günter Jasny, Petra Schneider, Gaby und Thomas Windhövel (alle 30 Jahre), Ilse Seibel (40 Jahre) und Hans-Dieter Wendel (45 Jahre). Als aktivstes Mitglied 2014 wurde Fabian Diebel mit einem Wanderpokal ausgezeichnet.

Bei guter Musik von DJ Manuel und Benzingesprächen über die vergangene und kommende Motorsportsaison verging die Zeit bis in den frühen Morgen wie im Fluge.