Das aktuelle Wetter Ennepetal 20°C
Ennepetal

In Hasperbach heute Start zum letzten Abschnitt

31.08.2008 | 17:55 Uhr

Ennepetal. Heute beginnt in Hasperbach der dritte und letzte Abschnitt der Kanalsaneirung. Die Firma ARKIL GmbH ist von der Ennepetaler Stadtentwässerung (EStE) mit der Sanierung des Sammlers Hasperbach beauftragt. ...

... Bisher wurden zwei Bauabschnitte saniert, die sich vom Talsperrenweg bis etwa ein Kilometer vor der Stadtgrenze Ennepetal/Hagen erstrecken. Die Arbeiten im dritten und letzten Abschnitt sollen in etwa sechs Wochen abgeschlossen sein. Im Vorfeld dieser Arbeiten wurde bereits eine Druckrohrleitung als temporäre Wasserhaltung für den zu sanierenden Kanal verlegt, die nach Abschluss der Arbeiten wieder entfernt wird.

Um die Belästigung der Anlieger möglichst gering zu halten, wurde für die Sanierung eine geschlossene Bauweise gewählt, d.h. in erster Linie Robotersanierung und Inlinerverfahren. Punktuelle Schäden am Kanal werden unter Umständen auch in offener Bauweise saniert.

Da der Kanal im Bereich teilweise über Privatgrundstücke verläuft, lässt es sich nicht vermeiden, dass Grundstücke betreten werden und im Einzelfall auch für Arbeiten in Anspruch genommen werden müssen. In diesem Fall werden die Arbeiten mit den betroffenen Eigentümern im Vorfeld abgestimmt. Grundstücke werden nach Beendigung der Arbeiten durch die ausführende Firma wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt, so die Stadtverwaltung. Die Grundstückseigentümer werden vor Beginn informiert.


Kommentare
Aus dem Ressort
Die Spirale der Radikalisierung
Militante Islamisten
Warum driftete der 21 Jahre alte Ennepetaler, der in den heiligen Krieg im Irak zog, in den militanten Islamismus ab? Daniel Köhler ist Familienberater bei der vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge geförderten Beratungsstelle Hayat. Diese wendet sich an Eltern, Angehörige und Betroffene, die...
Kinder produzieren eigenes Hörspiel
Ferienspaß
Im Rahmen des Ferienspaßes der Stadt Ennepetal produzierte Schauspieler und Geschichtenerzähler Klaus Adam gemeinsam mit Jungen und Mädchen an zwei Tagen in der Bücherei kleine Hörspielbücher.
Frank Schacht geht zurück „an die Basis“
Feuerwehr
Am morgigen Freitag beginnt bei der Feuerwehr Ennepetal eine neue Ära: Frank Schacht tritt seinen Dienst an. Der 48-Jährige wird Wehrleiter und Leiter der Feuer- und Rettungswache. Allerdings endet die alte Ära noch nicht so ganz, denn der bisherige oberste Feuerwehrmann Rainer Kartenberg geht...
Freunde des mutmaßlichen Terroristen aus Ennepetal entsetzt
Selbstmordattentäter
Warum ist ein 21 Jahre alter Ennepetaler für die Terrororganisation „Islamischer Staat“ in den heiligen Krieg gezogen? Es herrscht Fassungslosigkeit bei Menschen in Ennepetal, die den jungen Mann gut kannten. Keiner kann sich so recht erklären, warum er sich zum militanten Islamisten entwickelte.
Lokalkunst ins Schaufenster gestellt
Kultur
Mit der Ausstellung „Stolen Moments“ von Werner Kollhoff und Michael Schlieper ging in der Ennepetaler Innenstadt am Wochenende ein viel beachtetes Kunstprojekt zu Ende: Unter dem Titel „Lokal-Kunst“ fanden in rund dreieinhalb Monaten von Mitte April bis Ende Juli in dem bis dahin leerstehenden...
Fotos und Videos
Busbrand auf der A1 gelöscht
Bildgalerie
Feuerwehr
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
WM-Feier in Wetter und Herdecke
Bildgalerie
Public Viewing
Autokorso und Jubel in Hagen
Bildgalerie
WM-Party