Das aktuelle Wetter Ennepetal 11°C
Ennepetal

In Hasperbach heute Start zum letzten Abschnitt

31.08.2008 | 17:55 Uhr
Funktionen

Ennepetal. Heute beginnt in Hasperbach der dritte und letzte Abschnitt der Kanalsaneirung. Die Firma ARKIL GmbH ist von der Ennepetaler Stadtentwässerung (EStE) mit der Sanierung des Sammlers Hasperbach beauftragt. ...

... Bisher wurden zwei Bauabschnitte saniert, die sich vom Talsperrenweg bis etwa ein Kilometer vor der Stadtgrenze Ennepetal/Hagen erstrecken. Die Arbeiten im dritten und letzten Abschnitt sollen in etwa sechs Wochen abgeschlossen sein. Im Vorfeld dieser Arbeiten wurde bereits eine Druckrohrleitung als temporäre Wasserhaltung für den zu sanierenden Kanal verlegt, die nach Abschluss der Arbeiten wieder entfernt wird.

Um die Belästigung der Anlieger möglichst gering zu halten, wurde für die Sanierung eine geschlossene Bauweise gewählt, d.h. in erster Linie Robotersanierung und Inlinerverfahren. Punktuelle Schäden am Kanal werden unter Umständen auch in offener Bauweise saniert.

Da der Kanal im Bereich teilweise über Privatgrundstücke verläuft, lässt es sich nicht vermeiden, dass Grundstücke betreten werden und im Einzelfall auch für Arbeiten in Anspruch genommen werden müssen. In diesem Fall werden die Arbeiten mit den betroffenen Eigentümern im Vorfeld abgestimmt. Grundstücke werden nach Beendigung der Arbeiten durch die ausführende Firma wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt, so die Stadtverwaltung. Die Grundstückseigentümer werden vor Beginn informiert.

Kommentare
Aus dem Ressort
Auf Ebola-Ausbruch ist der Kreis gut vorbereitet
Epidemie
„Arbeiten bei 40 Grad Außentemperatur ist an sich schon belastend. Im Hochrisiko-Bereich sorgten Schutzanzug und drei Paar Handschuhe zusätzlich für...
Stadtbücherei öffnet in den Weihnachtsferien
Service
Die Stadtbücherei wird in den Weihnachtsferien öffnen. Die Stadtverwaltung setzte damit den Beschluss des Kulturausschusses um, der sich aufgrund der...
Einmalig: Nina Eichmann wieder da
Leo-Theater
Erst im August hieß es für sie Abschied nehmen vom Leo-Theater, damals startete sie eine Ausbildung zur Schauspielerin an einer renommierten...
Bauer-Schornstein gesprengt
Carl-August Bauer
Ein kräftiges Hornsignal, kurz darauf zwei kürzere Signale – dann knallte es. Langsam neigte sich der Schornstein zur Seite und fiel fast lautlos ins...
Wolfgang Schrey leitet künftig Stadtbetriebe
Ennepetal
Wolfgang Schrey wird neuer Vorstand der Stadtbetriebe Ennepetal. Der bisherige Leiter der Bereiche IT, Organisation und Personal im Rathaus übernimmt...
Fotos und Videos
Kreativ-Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Industriemuseum
Besinnlich, idyllisch und bestens besucht
Bildgalerie
Adventmarkt Rüggeberg
Zittersieg für den Profi
Bildgalerie
Helden am Herd
Ennepetal aus der Luft
Bildgalerie
Von oben