In den Osterferien kommt keine Langeweile auf

Schwelm..  21 Kinder haben heute einen letzten erlebnisreichen Tag beim Osterferienspaß. Zwei Wochen voller Spaß, Action und Spannung gehen zu Ende. Denn die Kinder zwischen 6 und 14 Jahren machen mit beim Ferienprogramm des Jugendzentrums Schwelm und da heute der letzte Ferientag ist, beginnt nächste Woche leider wieder die Schule.

Mobile Tierfarm

Ganze zwei Wochen lang gab es während der Osterferien jeweils von 8 bis 16.30 Uhr eine große Bandbreite an unterhaltsamen Kreativ- und Bewegungsangeboten. Jeden Tag wurden sowohl morgens als auch nachmittags jeweils zwei interessante Programmpunkte angeboten, die jeder nach Lust und Laune wahrnehmen konnte. Als Alternative konnten die Kinder auch einfach eine Runde Airhockey, Billard oder Kicker spielen. Zwischendurch gab es zur Stärkung ein Mittagessen. Und einmal pro Woche wurde sogar ein besonderes prickelnder Programmpunkt angeboten.

In der ersten Ferienwoche drehte sich alles rund ums Thema Ostern. Dabei bastelten die Kinder unter anderem Häschentaschen und bemalten Ostereier mit allerlei Farben. Doch auch für energiegeladene Kinder gab es reichlich Freizeitaktivitäten, wie z. B. Hockey, Fußball und Billard, wobei sie sich völlig auspowern konnten.

Als weiteres Angebot kam am Mittwoch vergangener Woche „Gabis mobile Tierfarm“ aus Essen zu Besuch - einer der besonderen Programmpunkte. Sie brachte ein Pony, einen Esel, sieben Kaninchen sowie ein Frettchen und Wüstenrennmäuse mit. Das Motto der Tierfarm war „Erlebe Tiere als Freunde“. Die Kinder nutzten diese Gelegenheit natürlich ausführlich.

Während der zweiten Woche des Osterferienspaßes spielte sich alles um Ostern und den Frühling ab. Bei gutem Wetter wurden draußen Spiele und andere Aktivitäten veranstaltet. Dabei tobten alle wild herum und spielten zusammen. Während andere Kinder mit dem Skateboard und mit Inlinern unterwegs waren.

Kinderdisko

Zusätzlich konnten sie als Kreativangebot filzen und sogar einen Film auf der Bühne im Rampenlicht drehen. Höhepunkt der Woche war dann am Mittwochnachmittag eine Kinderdisko mit vielen Spielen und natürlich viel guter und aktueller Musik. Da dürfen sich die Kleinen mal wie die ganz Großen fühlen.

Alles in allem war für jedes Kind etwas dabei, und mit dem großen Angebot gibt es auch keine Langeweile mehr in den Ferien.

Auch in den großen Ferien im Sommer wird es sechs Wochen lang , vom 29. Juni bis 7. August, Ferienspaßangebot der Stadt Schwelm mit vielen packenden Aktivitäten ganz nach dem Motto „In 80 Jahren um die Welt“ und „Wilder Westen“ geben.