Hegering unterstützt den Hausputz

Der Hegering Gevelsberg beteiligt sich am Frühjahrsputz.
Der Hegering Gevelsberg beteiligt sich am Frühjahrsputz.
Foto: WP

Gevelsberg..  Der Gevelsberger Hausputz ist eine tolle Aktion, die auch der Hegering Gevelsberg sehr gern und immer wieder tatkräftig unterstützt. Für den Aktionstag wurde der 21. März gewählt, weil dieser zugleich auch der „Internationale Tag des Waldes“ ist -- und das gut zum Thema passt.

Neben den Gevelsberger Jagdrevieren hat sich der Einsatzschwerpunkt wie schon im vergangenen Jahr auf das Umfeld des Westbahnhofs in Gevelsberg konzentriert. In relativ kurzer und überschaubarer Zeit wurden große Mengen Abfall gesammelt und für eine ordnungsgemäße Entsorgung abtransportiert.

Für die Teilnehmer der Aktion war es wieder einmal traurig anzusehen, was alles unachtsam und in Gedankenlosigkeit weggeworfen wird. Neben dem üblichen Kleinkram wie Papier und Glasflaschen wurden auch Autoreifen, Schuhe und noch viel schlimmer entsorgtes Gartengerät wie Harken oder Rechen gefunden, sogar ein großer Holzkohlegrill war dabei. Jährlich verletzen sich unzählige Tiere und sterben durch unachtsam entsorgten Gesellschaftsmüll, der ohne über die Folgen nachzudenken, in der Umwelt entsorgt wird. Glasscherben führen zu schweren Verletzungen -- nicht nur bei Tieren – und Reste von Drahtzäunen oder Seilen führen zum unweigerlich eintretenden Strangulationstot. Das möchte der Hegering Gevelsberg nicht weiter hinnehmen und unterstützt solche Aufräumaktionen tatkräftig. Frei nach dem Motto: „Umwelt und das Wild werden es uns danken.“

Umweltliteratur für Schulen

In den letzten Jahren wurden seitens der Stadt Gevelsberg und der SPD-Ortsgruppe Gelder in die Hand genommen, um den Mitwirkenden des Gevelsberger Hausputzes einen entsprechenden Ausklang zu bieten – mit Gegrilltem und Getränken.

Diese Gelder werden nun den mitwirkenden Schulen und Kindergärten gegeben -- für Umweltliteratur. So wird die Jugend schon frühzeitig für dieses Thema sensibilisiert.

Weil die Jäger sich dem Wohl der Umwelt und der Tierwelt verpflichtet fühlen, wollen sie auch im nächsten Jahr tatkräftig mitmachen und unterstützen wenn es wieder heißt „Gevelsberg macht Hausputz“.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE