Hegering lädt zu einem Waldfest ein

Gevelsberg..  Der Gevelsberger Hegering lädt am kommenden Wochenende zu einem Waldfest ein. Es findet am Samstag, dem 30. Juni, von 11 bis 17 Uhr, an der Waldstation am Neuen Forsthaus, Kirchwinkelstraße 65, satt. Für die richtige Verpflegung ist gesorgt. Es gibt Leckereien vom Grill und die legendären Forsthaus-Waffeln. Ansonsten, so der Hegering, laute das Motto des Nachmittags: Entspannung, genießen, sehen, informieren, mit dabei sein.

Zu Gast ist zum Beispiel der örtliche Imkerverein und ein Falkner mit seinem Vogel. Das städtische Jugendzentrum Libber ist mit vielen Attraktionen vertreten. Die Waldstation selbst bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, Tieren und Pflanzen neu zu begegnen und die Zusammenhänge in der Natur zu entdecken. Dort können sich viele Schüler oft zum ersten Mal ein Bild davon machen, wie groß ein Dachs, wie rau eine Wildschweinschwarte oder wie spitz ein Marderzahl ist. Und die Mädchen und Jungen lernen auch, dass fressen und gefressen werden zur Natur gehört.