Gute Nachricht bei der Pflege

Schwelm/Gevelsberg..  „Zehn gute Nachrichten: Gewinner sind die Pflegebedürftigen“. So lautet der Titel der Infoveranstaltung, zu der das Evangelische Feierabendhaus Schwelm und das Hans-Grünewald-Haus in Gevelsberg einladen. Prof. Dr. Bernd Kwiatkowski, Leiter des Geschäftsbereichs Seniorenhilfe in der Evangelischen Stiftung Volmarstein, erläutert die gesetzlichen Änderungen der Pflegeversicherung, die seit 1. Januar gelten und steht im Anschluss für Fragen und Beratung rund um das Thema zur Verfügung.

Ein wichtiger Punkt ist, dass alle Leistungsbeiträge der Pflegeversicherung um vier Prozent angehoben werden. Aber auch viele Details kommen den zu Pflegenden sowie ihren Angehörigen zugute: Unter anderem gibt es den Rechtsanspruch auf Familienpflegezeit, Förderung durch ein zinsloses Darlehen, ergänzenden Betreuungsangebote für alle Pflegebedürftigen und eine Erweiterung der so genannte Verhinderungspflege. „Gewinner sind die Pflegebedürftigen“, betont Prof. Dr. Kwiatkowski. Er erläutert das neue Gesetz detailliert, anschaulich und leicht verständlich. Alle Angehörigen, Fachkräfte und interessierte Bürger sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.