Freundschaftsfest im Kindergarten

Gevelsberg..  „Heute kann es regnen, stürmen oder schneien...“ Das bekannte Geburtstagslied ist für den Kindergarten in Berge Realität geworden, denn trotz den regnerischen Wetters machten die Erzieherinnen und ihre Kinder das beste aus dem Kindergartenfest.

Der evangelische Kindergarten Berge öffnete am Samstag seine Türen und lud alle Kinder und Familienmitglieder zu einem Kindergartenfest unter dem schönen Motto „Freundschaft“ ein.

Das Fest begann um 14 Uhr mit einem kleinen Musical, welches die Kinder des Kindergarten Berge gemeinsam mit ihren Erzieherinnen einstudierten. Passend zu dem Motto des Tages sangen die Kinder über „Feinde, die zu Freunden werden“. Nach der Aufführung konnten die stolzen Eltern sich frei mit ihren Kindern im Kindergarten bewegen.

Bratwurst darf nicht fehlen

Die Kinder konnten sich schminken lassen, Freundschaftsarmbänder knüpfen oder einfach spielen, wie sie es sonst in der Woche tun. Kaffee und Kuchen wurden von Eltern gebacken und für das Fest gespendet, ebenso wie die Preise der Tombola. Für den etwas größeren Hunger nach dem Singen und Spielen wurden Bratwürstchen gegrillt und die Kinder bekamen das bei ihnen so beliebte „Slush Eis“.

Den Tag mit der ganzen Familie und den Freunden im Kindergarten zu verbringen, ist für die Mädchen und Jungen immer etwas Besonderes und bei dieser Gelegenheit können sich auch die kleinen Geschwister schon einmal umschauen, falls sie den selben Kindergarten besuchen wollen wie ihre älteren Brüder und Schwestern.