Fitness für den Rücken

Gevelsberg..  Ein Schnupperkurs mit einem Wohlfühlprogramm für alle, die einmal vom Alltag abschalten und gezielt etwas für ihren Rücken tun wollen bieten in Kooperation mit Claudia Diefenbach/Bewegt lernen und das AWo-Familienzentrum Gevelsberg-Silschede an. Dieser beginnt am Mittwoch, 27. Mai, umfasst fünf Stunden und läuft mittwochs von 18 bis 19 Uhr. Dabei kann jeder ausprobieren, ob es ihm Spaß macht und gut tut mit gezielter Gymnastik Rücken-Bauch-Beine-und Gesäßmuskeln zu kräftigen, die Wirbelsäule beweglicher zu machen, Nacken- und Schultermuskeln zu lockern und auch zu kräftigen. Aber nicht nur Krafttraining steht hier auf dem Programm.

Regulärer Kurs nach den Ferien

Auch werden verschiedene Entspannungsverfahren durchgeführt. Der Schnupperkurs wird geleitet von Jennifer Emmert, Übungsleiterin des Landessportbundes und Rehasportleiterin Orthopädie. Die Kursgebühr beträgt 30 Euro.

Nach den Sommerferien beginnt dann der reguläre Kurs, auch mittwochs von 18 bis 19 Uhr im Bewegungsraum des AWo-Familienzentrums Gevelsberg-Silschede. Informationen und Anmeldung telefonisch bei Julia Baumeister, AWo-Familienzentrum Gevelsberg Silschede, 02332/50311 oder bei Claudia Diefenbach, Bewegt lernen, 0157 345 270 54, claudia-diefenbach@bewegt-lernen.de.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE