Fitness für den Rücken

Schwelm..  Die Nachfrage ist so groß an dem bereits bestehenden Rückenfit-Kurs am Loh, dass Dirk Hiby vom AWO-Familienzentrum „Am Loh“ und Claudia Diefenbach von „Bewegt lernen“ einen zweiten Kurs anbieten. Dieser startet am 28. April und läuft immer dienstags von 20 bis 21 Uhr im Gymnastikraum des AWO-Familienzentrums „Am Loh“.

Dort kann man sich so richtig wohlfühlen und fit werden für den Alltag mit gezielter Gymnastik: Rücken-Bauch-Beine-und Gesäßmuskeln kräftigen, die Wirbelsäule beweglich machen, Nacken- und Schultermuskeln zum einen lockern und zum anderen auch kräftigen.

Krafttraining und Entspannung

Aber nicht nur Krafttraining steht hier auf dem Programm, sondern auch Entspannung. Verschiedene Entspannungsverfahren werden durchgeführt. Der achtstündige Kurs Rückenfit wird durchgeführt von Heike Koch, Übungsleiterin des Landessportbundes und Rehasportleiterin Orthopädie. Die Kursgebühr beträgt 44 Euro. Anmelden kann sich jeder, der mal vom Alltag „abschalten“ möchte und ein Fitnessprogramm für den Rücken braucht. Einfach nur anrufen und anmelden bei Dirk Hiby AWO-Familienzentrum „Am Loh“, Tel. 939950 oder bei Claudia Diefenbach Bewegt lernen, Tel 0157 345 270 54.