Ferienspaß mit Ausflügen und Kreativangebot

Schwelm..  Das Team des Schwelmer Jugendzentrums hat auch für dieses Jahr wieder einen sechswöchigen Sommer-Ferienspaß organisiert, der vom 29. Juni bis zum 7. August veranstaltet wird. Es werden wieder komplette Betreuungspakete pro Woche angeboten. Inbegriffen im Komplett-Preis von 46 Euro sind jeweils eine Tagesfahrt, das Mittagessen, die Kreativangebote und die durchgängige Betreuung von 8 bis 16.30 Uhr.

„In achtzig Tagen um die Welt“

Die ersten drei Wochen stehen unter dem Motto: „In achtzig Tagen um die Welt“. Auf dem Programm stehen ein Ausflug zum Völkerkundemuseum nach Köln in der ersten Woche, ein Ausflug zum Westfalenpark mit Besuch des Kindermuseums MondoMio in der zweiten Woche und eine Tagesfahrt in einen Überraschungszoo in der dritten Woche.

„Wilder Westen“

Die Wochen vier bis sechs drehen sich um das Thema „Wilder Westen“. In der vierten Woche geht es zum Schwimmen in Witten-Heveney. In der fünften Woche wird in Schwelm ein Reiterhof besucht, wo die Kinder echtes Wild-West-Feeling schnuppern. In der letzten Ferienwoche wird nach Herzenslust im Spielpark Tiki Kinderland in Solingen auf den Hüpfburgen getobt.

Die Kinder sollten für die Anmeldungen 6 bis 14 Jahre alt sein. Erster Anmeldetag ist Sonntag, 3. Mai. Die Anmeldekarte bitte einfach in den Briefkasten des Jugendzentrums, Märkische Straße 16, werfen. Früher eingehende Anmeldungen werden zurückgestellt. Die Bezahlwoche für den Ferienspaß ist vom 11. bis 15 Mai (an Christi Himmelfahrt, 14. Mai, ist das Jugendzentrum geschlossen).