Das aktuelle Wetter Ennepetal 19°C
Ennepetal

Eckhardt sitzt wieder im Sattel

09.08.2012 | 18:32 Uhr
Eckhardt sitzt wieder im Sattel
Ehrenbürgermeister Michael Eckhardt

Ennepetal. Beim Grand Prix der Volksmusik 1995 in Zürich sang die Schweizerin Geraldine Olivier „Nimm Dir wieder einmal Zeit“ und gewann. Bei der jährlichen „Tour der Hoffnung“ für krebskranke Kinder singt Geraldine Olivier bei allen Stopps der radelnden Prominenz das Lied „Licht am Horizont!“

In diesem Jahr sind aus Ennepetal Ehrenbürgermeister Michael Eckhardt und Peter Bazzanella wieder dabei. Der mehrfache Rad-Weltmeister und Tour de France Etappensieger Klaus-Peter Thaler aus Gevelsberg führt wieder als Kapitän das Fahrerfeld an.

Eine Tour durchs Sauerland ist eine Art der Vorbereitung

Im Hause Eckhardt im Voerde laufen schon seit Wochen die Vorbereitungen, denn Sponsoren müssen gefunden werden, und so ganz Nebenbei hat Michael Eckhardt auch schon das Training aufgenommen.

Mal eben mit dem Rennrad eine Tour durchs Sauerland oder Kilometerfressen auf dem Trimmrad, denn am 15. August startet die „Tour der Hoffnung“ mit dem Prolog in der Uni-Stadt Gießen.

Bis zum 19. August führt dann die Tour durch die Städte Würzburg, Schweinfurt, Schwarzach, Herzogenaurach, Kulmbach und Bamberg mit einer Gesamtstreckenlänge von etwa 300 Kilometern.

Peter Bazzanella aus Hasperbach, der in Haspe ein Versicherungsbüro betreibt, hat wieder bei der Allianz-Deutschland-AG als „Türöffner“ gewirkt, so dass das große Unternehmen als ein Hauptsponsor auftritt.

Bazzanella, in seiner Jugendzeit war er Radsportler, wird am letzten Tourtag als Radfahrer dabei sein. Auch der Hagener Oberbürgermeister Jörg Dehm steigt aufs Rad. Ennepetals Ehrenbürgermeister wird heute dem Oberbürgermeister bei einem Treffen in Voerde erzählen, was ihn erwartet: Tage im Trikot und Trainingsanzug, also mit Gepäck fast in Handtaschengröße.

In diesem Jahr ist wieder Prominenz aus Sport und Politik nicht nur beim Prolog dabei, z. B. die mehrfache Biathlon-Weltmeisterin und Olympiasiegerin Petra Behle, der Eiskunstläufer Norbert Schramm, der Kunstturner Eberhard Gienger, aus der Politik der ehemalige NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement, aus dem Show-Business der Sänger Chris Bennet sowie der Entertainer Hans-Jürgen Schupp.

Ein Autogramm von Geraldinefür den „lieben Zappelphilipp“

„Während der Tour herrscht ein fantastischer, familiärer Charakter“, so Michael Eckhardt. Der ehemalige Zehnkämpfer und Olympiasieger Giudo Kratschmer ist mittlerweile mit Edda und Michael Eckhardt befreundet. Vor wenigen Tagen meldete sich Kratzschmer telefonisch aus London.

Zurück zur Volksmusik-Sängerin Geraldine Olivier. Sie schenkte Michael Eckhardt eine Autogrammkarte mit herzlichen Grüßen für den „lieben Zappelphilipp Michael“.

Man muss wissen, Michael Eckhardt kann abends nach anstrengender Radfahrt die Akteure bei guter Laune halten, und wenn er sich ans Klavier setzt.

Hans-Jochem Schulte


Kommentare
Aus dem Ressort
Lenas Rad wurde vermutlich Beute von Sperrmüllsammlern
Diebstahl
Die neun Jahre alte Lena Eiglsperger ist traurig und sauer. Unbekannte haben Sonntagnachmittag ihr abgeschlossenes und auf privatem Grund abgestelltes Fahrrad geklaut. Vieles spricht dafür, dass es Sperrmüllsammler waren. Denn das Mädchen hat ihr Rad noch im Fond eines Fahrzeuges gesehen, das...
„Rocket“ eröffnet am Freitag im Bahnhof
Gastronomie
„Rocket“ macht Station am altehrwürdigen Bahnhof Ennepetal/Gevelsberg. Unter diesem Namen wird Asim Islah am kommenden Freitag, 25. Juli, eine Kneipe in dem denkmalgeschützten Gebäude eröffnen und damit eine gastronomische Brache nach jahrelangem Leerstand wiederbeleben. Ein Schwerpunkt des Konzepts...
Ein Charmeur gerät in Turbulenzen
Leo Theater
Mit einer der Boulevard-Komödien schlechthin beendet das Leo Theater seine kurze Spielpause. Am kommenden Freitag, 25. Juli, feiert das Ensemble im Haus Ennepetal Premiere mit „Boeing Boeing“. Mit dem Stück sind auch eine Ankunft und ein Abflug verbunden: Während Carola Schmidt erstmals auf der...
Wilde Tiere bedienen sich am bunten Buffet
Abenteuerstrolche
„Die haben mindestens 20 Tüten Chips eingekauft“, griff Jaan (6) in die Knabber-Schüssel. Hingucker bei der Dschungelparty der Abenteuerstrolche war in den Räumen des offenen Ganztages der Grundschule Voerde das bunte Buffet, das die Betreuerinnen Alessia und Sinem gezaubert hatten.
Haus Ennepetal sucht neuen Wirt
Gastronomie
Für die Gastronomie im Haus Ennepetal wird ein neuer Betreiber gesucht. Die bisherigen Pächter haben sich mit der städtischen Kluterthöhle + Freizeit GmbH & Co. KG darauf geeinigt, den Betrieb des „La Grotta“ zum 31. Juli einzustellen. Im August wird das Restaurant geschlossen bleiben. Ziel von...
Fotos und Videos
Busbrand auf der A1 gelöscht
Bildgalerie
Feuerwehr
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
WM-Feier in Wetter und Herdecke
Bildgalerie
Public Viewing
Autokorso und Jubel in Hagen
Bildgalerie
WM-Party