DRK bittet wieder um Blutspenden

Ennepetal..  Das Deutsche Rote Kreuz ruft wieder zur Blutspende auf. Nächster Termin in Ennepetal ist am kommenden Montag, 24. Oktober, von 16 bis 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Rüggeberg an der Rüggeberger Straße 245.

„Ein gesunder Mensch ist in der Regel mühelos in der Lage, einem schwerkranken Patienten zu helfen und mit seiner Blutspende eventuell sogar Leben zu retten“, so Stephan Jorewitz, Pressereferent beim Zentrum für Transfusionsmedizin in Hagen. „Wer sich im Moment rundherum wohl fühlt, mag keinen Gedanken an Krankheit verschwenden aber Gesundheit ist nicht selbstverständlich.“ Daher bittet der DRK-Blutspendedienst alle Mitbürger zur Blutspende und bedankt sich für die Unterstützung.

Blut spenden kann jeder ab 18. Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Männer dürfen sechs Mal und Frauen vier Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage liegen.