Das aktuelle Wetter Ennepetal 29°C
Unglück

Drei Männer sterben in Privat-Sauna in Ennepetal

08.12.2013 | 19:17 Uhr
Drei Männer sterben in Privat-Sauna in Ennepetal
In einer Sauna in Ennepetal sind am Sonntag drei Männer gestorben. Foto: Volker Herold /WAZ FotoPool

Ennepetal.   War kollektives Kreislaufversagen die Todesursache? Die Polizei rätselt über den Tod von drei Männern, die am Sonntag in einer Haus-Sauna in Ennepetal gefunden worden sind. Offenbar waren die Drei nach einer privaten Feier noch in die kleine Sauna gegangen.

Drei mysteriöse Todesfälle beschäftigen den Ennepe-Ruhr-Kreis: In einer Haus-Sauna an der Feldstraße in Ennepetal-Voerde sind am Sonntagmittag drei Männer tot aufgefunden worden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei deutet nichts auf einen technischen Defekt oder Fremdverschulden hin.

Offenbar waren der Hausbesitzer (48), ein Gevelsberger (36) und Schalksmühler (38) nach einer privaten Feier in der Nachbarschaft noch in die kleine Sauna gegangen. Erst am Mittag des darauffolgenden Sonntags entdeckte der Bruder (46) des Hausbesitzers die drei Männer — tot.

Die Polizei geht von einem „kollektiven Kreislaufversagen“ aus. Dafür spreche die "Auffindesituation", hieß es noch am Sonntag. Es seien keinerlei Hinweise auf Fremdverschulden gefunden worden. Auch habe bei den Ermittlungen bisher kein technischer Defekt festgestellt werden können.

Keine auffälligen CO2-Werte in der Sauna

Bei dem Saunaofen handelte es sich um einen Elektroofen. Dennoch habe die Feuerwehr am Unglücksort auch Kohlenmonoxidmessungen vorgenommen. Doch auch dabei seien keine auffälligen Werte festgestellt worden.

Ob eine Obduktion der drei Leichen angeordnet wird, wird die Staatsanwaltschaft Hagen am Montag entscheiden.

Hartmut Breyer

Kommentare
10.12.2013
07:36
Drei Männer sterben in Privat-Sauna in Ennepetal
von AusOberhausen | #9

Manche Kommentare hier finde ich einfach voll daneben. Da sind 3 Menschen gestorben, aus welchen Gründen jetzt auch immer. Sicher aber darüber lustig...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Dank an stille Helden des Alltags
DRK ehrt Blutspender
In der Stadt ist er als Mann des TVA bekannt. Der Ehrenvorsitzende des Turnvereins Altenvoerde, Hans-Walter Bellingrath, stand nun beim Deutschen...
Unter der brennenden Sonne von Rüggcity
Bauspielplatz Rüggeberg
Die Sonne brennt vom Himmel. Es ist heiß wie in der Wüste Arizonas. Jede Bewegung will wohl überlegt sein, die Geier kreisen schon... Tja, aber die...
Ihr gelungenes „Rundum-Paket“ und seine verrückten Sachen
Goldhochzeit Karin und...
„Auch nach 50 Jahren Ehe würde ich meine Frau sofort wieder heiraten“, schaut Klaus Lemmer seine „bessere Hälfte“ Karin lächelnd an. „Ich habe...
Tommy Emmanuel erfüllt alle Erwartungen
Musik
Er ist eine Legende – und er erfüllte mühelos alle nur erdenklichen Erwartungen, die seine Zuhörer an ihn haben konnten: Gitarrenvirtuose Tommy...
143 Unterschriften für eine Treppe gesammelt
Bürgerantrag
143 Unterschriften für eine Treppe: Anwohner aus der Ludwig-Uhland-Straße und der näheren Umgebung übergaben Bürgermeister Wilhelm Wiggenhagen gestern...
Fotos und Videos
Voerder Kirmes
Bildgalerie
Ennepetal
Zu Gast bei Freunden
Bildgalerie
Kreistag in Görlitz
Mai-Einsingen in Milspe
Bildgalerie
Kultur
Turnier der Grundschulen Ennepetal
Bildgalerie
Schulsport
article
8750828
Drei Männer sterben in Privat-Sauna in Ennepetal
Drei Männer sterben in Privat-Sauna in Ennepetal
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/ennepetal/drei-maenner-in-sauna-tot-entdeckt-unfall-id8750828.html
2013-12-08 19:17
Ennepetal, Sauna, tot, gestorben, Männer, Kreislaufversagen, Polizei, Leichen, Presseportal, Voerde, Kohlenmonoxid, Saunaofen, defekt, Co2, Alkohol, betrunken, Party, Feier, Kellersauna
Ennepetal