Blutgruppe und passende Ernährung

Ennepetal..  „Welches Essen passt zu mir? Vier Blutgruppen – vier Ernährungsstile“: Das ist am Montag, 15. Juni, Thema des Gesundheitscafés im Mehrgenerationenhaus im Haus Ennepetal, Gasstraße 10.

Sie wollen etwas für Ihre Gesundheit tun und was „gesunde Ernährung“ ist, wissen Sie auch: wenig Fleisch und Milch, viel Obst und Gemüse. Eigentlich halten Sie sich auch daran. Vielleicht ernähren Sie sich sogar vegan? Trotzdem fühlen Sie sich nicht fit, nehmen kaum ab: Körner, Salate, Rohkost und Milch werden eben nicht von allen Menschen gleich gut vertragen. Dabei geht es nicht nur um Allergien, sondern darum, dass je nach Blutgruppe Lebensmittel mehr oder weniger gut verarbeitet werden. Das Blutgruppenkonzept kann wichtige Hinweise auf die „richtige“ Ernährung liefern.

Tipps für den Alltag

Gesundheitsberaterin Pia Grebe erklärt in ihrem Vortrag, warum die Blutgruppe Einfluss auf die Ernährung hat und worauf man achten kann. Hilfreiche Tipps für den Alltag, eine Kurzinfo zum Mitnehmen und die Möglichkeit zum Austausch runden die Veranstaltung ab.

Die Teilnahme am Vortrag kostet fünf Euro. Zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE