Blues-Abend mit „Major Minor“

Gevelsberg..  Die Band „Major Minor“ wird am Samstag, 7. Februar, für einen Blues- und Rock’n’Roll-Abend im Uhlenspiegel Gevelsberg sorgen. Das Konzert beginnt um 21 Uhr. Auf der Setlist der Band stehen Werke alter Bekannter wie Muddy Waters, Eric Clapton, Eric Burdon, John Lee Hooker, Tom Petty And The Heartbreakers und den Rolling Stones.

Authentische Interpretationen

Die Bluesband „Major Minor“ wurde Ende 2013 von Paul G. Minor gegründet. Er war viele Jahre der Leiter der Städtischen Musikschule in Ennepetal und hat sich mit dem Eintritt in den Ruhestand wieder „back to the roots“ bewegt. Schon als Kind und Jugendlicher spielte er auf der Gitarre in verschiedensten Formationen Blues und Rock’n’Roll.

Ihm schlossen sich weitere erstklassige Musiker an: Gerd Linnepe ist für Harp und Percussion zuständig. Peter Cossmann am Bass kennen viele noch als langjährig engagierten Musiklehrer am Ennepetaler Gymnasium. Seine markante Stimme ist das Sahnehäubchen einer gelungenen Bluesnummer. Michael Pfetzing an der Leadgitarre war jahrelang in der Hagener Szene unterwegs mit den legendären Green, bei der Rolling Stones Coverband „Rolled Gold“ u.a. Nun stellt er seine Gitarrenkünste bei „Major Minor“ unter Beweis. Ryszard Chodak an den Drums verfügt ebenfalls über etliche Jahre Erfahrung im Musikgeschäft. Er hat in zahlreichen Bands getrommelt – und das sowohl im In- als auch im Ausland.

Alle zusammen interpretieren die gemeinsam ausgesuchten Stücke unnachahmlich authentisch.