Bibel lesen in der Fastenzeit

Schwelm..  Hinter den sieben Leitworten des Zukunftsbildes „berührt, wach, vielfältig, lernend, gesendet, wirksam und nah“ stehen auch Bibelworte. Sich diesen Bibeltexten zu nähern, ist Bestandteil eines Angebotes der Katholischen Propsteigemeinde St. Marien für die Fasten- und Osterzeit. Mit der Form der lectio-divina, einem „Gott gewidmetem Lesen der Schrift“, wollen sich die Teilnehmer der Veranstaltung an sieben Abenden mit jeweils einem der Bibeltexte beschäftigen, ihn intensiv lesen und darüber austauschen. Die Treffen finden an folgenden Terminen statt: 23. Februar, 9. März,
23. März, 30. März, 13.April, 27. April und 11. April, jeweils von 19 bis
20 Uhr in der Bücherei St. Marien, Eingang Haynauer Straße 5.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE