Asbecker SPD zieht Bilanz des letzten Jahres

Gevelsberg..  Der SPD-Ortsverein Asbeck führte seine Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Alt Asbeck“ durch. Annähernd die Hälfte der Mitglieder waren anwesend, zusätzlich noch drei Gäste.

Zunächst gab der 1. Vorsitzende, Gerd Vollmerhaus, einen umfassenden Jahresbericht 2014 ab. Er erwähnte insbesondere die Teilnahme des Ortsvereins an folgenden Veranstaltungen: Gevelsberger Hausputz, Asbecker Wanderung mit dem Bürgermeister, Hilfe beim Smithy-Konzert auf dem Vendomer Platz, Himmelfahrtswanderung, Ein Vortrag von Fritz Sauer und Ferienpreisskat standen auch auf dem Programm.

Kassenbericht abgegeben

Anschließend wurde durch die Mitglieder und Gäste eine angeregte Diskussion zu dem Bericht geführt. Danach wurde durch die Kassiererin Gisela Engels ein detaillierter Kassenbericht abgegeben, der laut Kassenprüfern nicht zu beanstanden war. Die Wahlen ergaben ausschließlich einstimmige Ergebnisse. Es wurden gewählt: 1. Vorsitzender: Gerd Vollmerhaus; 2. Vorsitzender: Michael Herschel; Kassiererin: Gisela Engels; Schriftführer: Michael Nickel; Beisitzer: Manfred Berns, Vanessa Nickel und Alfried Schlotthof.