Angelika Bothmann ernannt

Ennepetal..  Angelika Bothmann ist zur neuen stellvertretende Schulleiterin der Sekundarschule ernannt worden. Sie folgt auf Christoph Dicke, der im vergangenen Jahr zum NRW-Schulministerium wechselte.

Neben Schulleiter Michael Münzer ist Angelika Bothmann ab sofort die „ständige Vertreterin der Schulleitung“. Bereits 2001 war sie an der Hauptschule Effey, die bis 2013 am jetzigen Standort der Sekundarschule existierte, angetreten. Dort war sie als Lehrerin für Mathematik, Hauswirtschaft und Kunst tätig.

Aufbau des zweiten Standorts

In den vergangenen Jahren war Angelika Bothmann in besonderem Maße mit dem Auslaufen der Hauptschule Effey und dem Aufbau der Sekundarschule beschäftigt. Nicht zuletzt war sie maßgeblich an Planung und Einrichtung der Mensa in der Schule beteiligt. Bis zu ihrer Ernennung als stellvertretende Schulleiterin gehörte sie dem Lehrerrat an.

In ihrer neuen Funktion sieht Angelika Bothmann Schwerpunkte ihrer Arbeit unter anderem in der Unterrichtsorganisation sowie dem Aufbau eines zweiten Schulstandortes der Sekundarschule im Gebäude der auslaufenden Realschule.