Aktionstag für Mädchen und Frauen

Ennepetal..  Alle Mädchen, Frauen und Seniorinnen sind am Sonntag, 8. März, am Weltfrauentag in das Mehrgenerationenhaus eingeladen. Gleichzeitig findet der diesjährige Frauen- und Mädchenaktionstag des städtischen Fachbereichs Jugend & Soziales in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragen und dem Mehrgenerationenhaus statt. In der Zeit von 11 bis 17.45 Uhr können die Teilnehmerinnen gemeinsam besondere Erfahrungen sammeln.

Ihrer Kreativität freien Lauf lassen oder ihre Fähigkeiten an der Säge unter Beweis stellen können die Frauen und Mädchen in der Holzwerkstatt. Beim Nähkurs werden neben zahlreichen weiteren Angeboten kleine Taschen genäht und bei der Foto-Rallye wird das Mehrgenerationenhaus erkundet. Für alle Mütter mit kleinen Kindern bis zu sechs Jahren wird von 14.30 bis 18 Uhr eine Betreuung angeboten, für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Die Teilnahmegebühr für den Aktionstag beträgt einmalig 2 Euro.

Flyer mit Übersicht zu den Angeboten

Für einige Angebote ist eine vorherige Anmeldung aufgrund von begrenzten Teilnahmeplätzen ratsam.

Die Anmeldung findet vom 23. bis zum 27. Februar von 8 bis 18 Uhr statt. Die Anmeldung kann entweder persönlich im Mehrgenerationenhaus, Gasstraße 10, erfolgen oder telefonisch unter 02333/979 360. In den Flyern, die an den Schulen verteilt oder ausgelegt worden sind und die u.a. im Rathaus, im Mehrgenerationenhaus und der Stadtbücherei zu erhalten sind, ist eine Übersicht der Angebote zu finden.

Eine ausführliche Programmbeschreibung ist auch auf der Homepage der Stadt Ennepetal (www.ennepetal.de) oder unter facebook: „Städtische Kinder- und Jugendtreffs in Ennepetal“ zu finden.