51 Schuss zum neuen Bürgerkönig

Ennepetal..  Der Milsper Schützenverein hat seit Sonntagnachmittag einen prominenten Bürgerkönig: Daniel Heymann. Er ist Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Ennepetal.

Frühschoppen mit Blasmusik

Schon mit dem 51. Schuss stand der neue Bürgerkönig fest. Das Zepter schoss Karsten Dalchow, den Apfel holte sich Barbara Schnöring und Volker Voigtmann schoss den Kopf des hölzernen Vogels ab. Der Vorsitzende des Milsper Schützenvereins, Peter Voss, ehrte den Bürgerkönig Daniel Heymann und die Pfänderschützen. Alle erfolgreichen Schützen erhielten Pokale, der Bürgerkönig eine besonders dicke Trophäe. Anwesend war auch Heymanns Frau Imke, die Bürgermeisterkandidatin.

Schon beim Frühschoppen kamen zahlreiche Besucher zum Grimmelsberg im Heilenbecker Tal und lauschten den Klängen des Hegering-Bläsercorps. Nachmittags, nach dem Bürgerschießen, ging es auf dem Festplatz noch einmal fröhlich zu. Die Partyfetzer boten auf der Bühne sehr zur Freude der Besucher ein buntes Showprogramm. Wie auch am ersten Festtag, nahm die Erste Bürgermeisterstellvertreterin Anita Schöneberg am Sonntag als Ehrengast teil.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE