17 neue Schulbegleiter der AWo EN

Ennepe-Ruhr..  Bereits zum vierten Mal führte die AWo EN erfolgreich die Qualifizierung von Schulbegleiterinnen durch. 16 Frauen und ein Mann aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis und der umliegenden Region konnten am jetzt ihr Zertifikat glücklich entgegen nehmen und freuen sich auf ihre neue Aufgabe. In ihrer Rolle als Schulbegleiter unterstützen sie demnächst Kinder und Jugendliche mit einem erhöhten Förderbedarf an allen Schulformen.

Die Schulbegleiterinnen ermöglichen den Kindern das gemeinsame Lernen und fördern sie in ihrer Eigenständigkeit. „Während der siebenwöchigen Qualifizierung haben die Teilnehmenden sowohl einen guten Überblick über relevante Informationen und intensive Theorie erhalten, als auch einen ersten Einblick in die Praxis durch ein Kurzpraktikum“, erklärte AWO EN-Mitarbeiterin Muna Hischma: „Die Herausforderungen in der Praxis stehen ihnen aber noch bevor, und genau hierbei werden wir die Schulbegleiter fachlich durch regelmäßige Teamsitzungen unterstützen.“

Die nächste Informationsveranstaltung zur Qualifizierung bietet die AWO EN am 23. April, der nächste Kurs läuft vom 1. Juni bis zum 17. Juli.