Das aktuelle Wetter Ennepetal 17°C
DNA an der Jacke des Opfers gehört zu Räuber Johann R.
Raubüberfall
DNA an der Jacke des Opfers gehört zu Räuber Johann R.
Ennepetal.   Es ist das zentrale Indiz des Prozesses: Die Jacke, die die Ennepetaler Kioskbetreiberin während des Überfalls getragen hat. Ein DNA-Gutachten hat gestern bestätigt: Die am Ärmel gefundene DNA stammt vom Angeklagten Johann R. Aber der soll ein Alibi haben – falls sein Kumpel am Mittwoch vor Gericht...
Leiche saß in Ennepetal stundenlang hinter dem Steuer
Unglücksfall
Leiche saß in Ennepetal stundenlang hinter dem Steuer
Ennepetal/Iserlohn..   Mitarbeiter einer Firma in Ennepetal waren bereit für die Frühschicht und machten zunächst eine grausame Entdeckung. In einem verunglückten Pkw mit MK-Kennzeichen fanden sie hinter dem Steuer einen toten Mann. Der Mann soll nach polizeilichen Ermittlungen schon vor seinem Unfall verstorben sein.
Mit Sicherheit von Haltestelle zu Haltestelle
Busschule
Mit Sicherheit von Haltestelle zu Haltestelle
Ennepetal.   Es klingt wie etwas Alltägliches: Der Bus fährt die Haltestelle an. Die Leute steigen aus, die Leute steigen ein. Und weiter geht’s. Doch für ältere Menschen ist genau das ein Abenteuer. Hilfestellung, auch das zu meistern, gab es am Dienstag. Eine Handvoll Rentner und Senioren, alle auf einen...
Gebühren für Müll und Abwasser steigen
Gebühren
Gebühren für Müll und Abwasser steigen
Ennepetal.   Neues Jahr, neue Preise! Im kommenden Jahr müssen die Ennepetaler mehr Gebühren für die Müllabfuhr und auch für die Entwässerung zahlen. Das beschloss einstimmig der Verwaltungsrat der Stadtbetriebe. Das letzte Wort darüber hat aber der Rat, der am Donnerstag, 4. September, zusammenkommt.
In "Forever Sauerland" Seite an Seite mit Heiner Lauterbach
ARD-Komödie
Ennepetal/Möhnesee. Heiner Lauterbach und Friedrich von Thun spielen die Hauptrollen in derARD-Komödie „Forever Sauerland.“ Ennepetaler Agentur Eick sorgt für Statisten.
Schwarzarbeiter pinseln aus Wut Räume schwarz
Justiz
Ennepetal. Eine Frau aus Ennepetal wollte ihrer Wohnung einen frischen Anstrich verleihen und heuerte zu diesem Zweck für 150 Euro zwei Schwarzarbeiter an. Weil ihr die Arbeit des Duos nicht gefiel, hielt sie einen Teil des Lohns ein. Die Männer reagierten erbost und pinselten ihre Räume schwarz an.
Spezial
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft.
Die besten Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Sauerländer leben dort, wo andere Menschen gerne Urlaub machen. Wir zeigen mit einer Auswahl an Ausflugszielen für den Sommer 2014, warum das so ist.
Streetbob-WM der Westfalenpost in Winterberg
Streetbob-WM

Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft. In Zweierbobs geht es während des Festivals in Richtung Marktplatz Winterberg. Alle Berichte rund um die Street-Bob-WM der WP gibt es hier.

Die schönsten Wege für Spaziergänge in Südwestfalen
Freizeit
Nirgendwo in Nordrhein-Westfalen lässt es sich wahrscheinlich besser und schöner wandern als in Südwestfalen. Wir stellen die fünf schönsten Wege für Spaziergänge im Sommer in Südwestfalen vor. Dazu gehören das Wildgehege in Hagen, der Klangpfad am Möhnesee oder der Fachwerkpfad in Freudenberg.
Fünf Ausflugstipps für Südwestfalen in der Urlaubszeit
Freizeit
Südwestfalen hat schöne Seiten zu jeder Jahreszeit. Viele Attraktionen gibt es in dieser Region. Langweilig wird es hier nicht. Sauer- und Siegerländer leben dort, wo andere Urlaub machen. Wir geben Tipps, was Sie in Südwestfalen während der Ferien und darüber hinaus alles unternehmen könnten.
Fotos und Videos
Kindergartenfest
Bildgalerie
Fest der Elemente
Busbrand auf der A1 gelöscht
Bildgalerie
Feuerwehr
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
WM-Feier in Wetter und Herdecke
Bildgalerie
Public Viewing
Autokorso und Jubel in Hagen
Bildgalerie
WM-Party
Südwestfalen im WM-Fieber
Bildgalerie
WM-Fieber
Spezials
Wander-Tipp - Bergbau im Bochumer Süden
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur die alten Herrenhäuser, sondern auch die historischen Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp rund um den Bergbau im Bochumer Süden.
Wander-Tipp - Burgen von Herdecke bis Wetter
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur alte Herrenhäuser, sondern auch historische Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp von Herdecke nach Wetter.
Wander-Tipp - Die Burgen der Grafen
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur die alten Herrenhäuser, sondern auch die historischen Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp zu den Stammburgen der Limburgischen und Märkischen Grafen.
Zeche Nachtigall und das Muttental in Witten
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Reise zur Zeche Nachtigall.
Henrichshütte Hattingen – der älteste Hochofen des Reviers
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Reise zur Henrichshütte Hattingen.
Kokerei Hansa - die Erlebnis-Skulptur
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks und Bühnen geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Entdeckungsreise zur Kokerei Hansa in Dortmund.
Zeche Zollern in Dortmund - Ein Schloss der Arbeit
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Entdeckungsreise zur Zeche Zollern.
Weitere Nachrichten
Vorstandsamt bleibt in der Familie
Wasserbeschaffungsverband...
Ennepetal. Prof. Dr. Reinhardt Döpp führt weiterhin als Vorsteher den Wasserbeschaffungsverband (WBV) Ennepetal-Milspe, der das Kerngebiet des Stadtteils bis hinein in die Rüggeberger Straße mit Trinkwasser aus der Heilenbecke Talsperre versorgt.
Zuckerberg bietet Blick in die Vergangenheit
Geotop
Ennepetal. Nicht umsonst wird Ennepetal als die Stadt der Höhlen bezeichnet. Über eine Länge von 15 Kilometern erstrecken sich unterirdische Gänge durch das Stadtgebiet – und nicht nur die Kluterthöhle ist Anziehungspunkt für viele Tagesausflügler. Ab morgen gibt es nun eine weitere Attraktion für...
Selten prachtvoller Anblick
Ennepetal.
Ennepetal. Der Schwalbenschwanz zählt zu den besonders sehenswerten Schmetterlingen. Seine kunstvolle Zeichnung, die unverwechselbare Flügelform mit dem namensgebenden „Schwalbenschwanz“ am unteren Rand, machen ihn zu einem echten Blickfang. Dass einige Exemplare dieser in NRW als gefährdet geltenden Spezies...
Zähe Suche nach der Wahrheit
Gericht
Ennepetal/Hagen. Ruhig, in sich gekehrt, verschlossen, aber therapiewillig, so haben Justizvollzugsbeamte, eine Sozialarbeiterin und Therapeuten den Mann beschrieben, der eine Ennepetaler Kioskbetreiberin mit einem Messer überfallen haben soll. Wie passt das zu der Aussage der verängstigten Frau, er habe sie töten...
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Spezial
Witten und Dortmund-Hombruch per Rad entdecken
Radtourtipp
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege im Ruhrgebiet sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte. Ein Tourtipp von Witten-Heven über Witten-Zentrum und Witten-Annen nach Dortmund-Hombruch.
Herne und Bochum per Rad entdecken
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte: ein Radtourtipp durch Herne und Bochum.
Wander-Tipp - Das Mittelalter im Raum Dortmund
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen zu entdecken. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur alte Herrenhäuser, sondern auch historische Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp im Dortmunder Raum und im Grenzbereich des Vests Recklinghausen.
Radtour - Bochums Stadtteile und Witten-Heven
Radtourtipp
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege im Ruhrgebiet sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte. Ein Tourtipp von Bochum-Dahlhausen über Linden, Weitmar, Wiemelhausen und Querenburg bis Witten-Heven.
FSV muss auf Büchner verzichten
Fußball-Bezirksliga
Gevelsberg/Breckerfeld. An den ersten beiden Spieltagen konnte weder die SpVg. Schwarz-Weiß Breckerfeld noch der FSV Gevelsberg punkten. Das wird sich am morgigen Sonntag mit Sicherheit ändern. Zumindest eine der beiden Mannschaften wird erstmals in dieser Saison Zählbares für ihr Konto erzielen. Für FSV-Trainer Sadat...
Fußball-Oberliga
Ennepetal. An den VfB Hüls hat Imre Renji, der Trainer des TuS Ennepetal, gute Erinnerungen. In der vergangenen Saison gab es mit 4:1 im Heimspiel und 3:0 auswärts zwei klare Siege gegen die Vestländer. Doch die Aufgabe morgen beim VfB wird ganz sicher ungleich schwerer. Die Hülser gewannen ihre beiden...
Basketball
Schwelm/Hagen. An diesem Wochenende treten die EN Baskets Schwelm beim Vorbereitungsturnier der BG Hagen an. Eine gute Gelegenheit für die Fans ihr neues Team in Augenschein zu nehmen.
Große Kreuzung über der Bahn wird 50 Jahre alt
Geschichte
Wetter. Am 30. August 1964 wurde das Kreuzungsbauwerk über der Bahnlinie in Wetter eingeweiht. Historische Fotos zeigen, dass der Verkehr vorher anders und gemächlicher lief als mit der neuen Brücke, die bald schon wieder ein ganz neues Gesicht bekommen wird.
Ab in die Mitte
Herdecke. Einen Blick zurück, aber viele Blicke nach vorn: So könnte man das Jahr 2014 für Herdecke überschreiben. Dass es voran geht und was die Stadt zu bieten hat, können die Herdecker an zwei September-Wochenenden erleben. Unterstützt von der NRW-Initiative „Ab in die Mitte“.
Stadtgestaltung
Herdecke. Eine mit Graffitis beschmierte Wand ist wieder ansehnlich. 160 Bilder von Herdecker Bürgern zieren die Fläche in der Innenstadt. Möglich wurde die Wandlung des Schandflecks in eine kleine Bürger-Galerie durch die Initiative einer Mitarbeiterin des Gas- und Wasserversorgers DEW21.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Schilder warnen vor Astbruch
Waldstraße
Gevelsberg. Wer mit seinem Auto in die Waldstraße einbiegt, dem wird ein Verkehrsschild auffallen, das vor Astbruch warnt. Die Technischen Betriebe der Stadt haben es in dieser Woche dort aufgestellt. Nicht ohne Grund. „In dieser und in der vergangenen Woche sind zwei Äste abgebrochen und zu Boden gestürzt. Das...
Mischgebiet für Ex-Schulen
Politik
Schwelm. Der Rat der Stadt hat die Aufstellungsbeschlüsse für die Bebauungspläne Drosselstraße und Südstraße gefasst. Das ganze soll im beschleunigten Verfahren abgewickelt werden. Die Pläne werden für die Dauer von einem Monat ausgelegt. In dem Zeitraum wird der Öffentlichkeit Gelegenheit zur Äußerung und...
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Ennepetal und Umgebung.

» Zum Ennepetaler Branchenbuch

Trotz Skandal-Vorgeschichte wieder im Aufsichtsrat
SPD-Personalie
Hagen. SPD-Ratsherr Martin Stange, Vorsitzender des Ortsvereins Vorhalle, wurde auf Vorschlag seiner Fraktion vom Rat in den HVG-Aufsichtsrat entsandt. Dieses Gremium musste er vor 13 Jahren wegen seiner Verstrickung in den Stadtwerke-Skandal verlassen. Seine erneute Benennung stößt in der Politik auf.
Fotos aus aller Welt
BVB gewinnt in Augsburg
Bildgalerie
BVB
Wenn Vulkane ausbrechen
Bildgalerie
Natur
Gladbach feiert Schützenfest
Bildgalerie
Europa League
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
17°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Lokalredaktion Ennepe-Ruhr Süd
Römerstr. 3, 58332 Schwelm

Telefon: 02336 / 8192510

Fax: 02336/8192520
Lokalredaktion Ennepetal: ennepetal@westfalenpost.de

-