Wilhelm Heek kommt

Emmerich..  Im Oktober wird Pastoralreferent Wilhelm Heek seine Tätigkeit als Krankenhaus- und Altenheimseelsorger in Emmerich aufnehmen. Neben der Seelsorge im St. Willibrord-Spital und in der Senioreneinrichtung St. Augustinus sowie im Altenzentrum Willikensoord wird er einen Schwerpunkt auf die Ausbildung, Einbindung und Begleitung Ehrenamtlicher in der Alten- und Krankenseelsorge legen.

Wie berichtet, wird bereits Ende Juni Pater Thomas Vanderkunnel nach fünf Jahren Emmerich verlassen und eine neue Stelle in Straelen antreten. „Wir werden Pater Thomas am 19. Juni verabschieden. Wir beginnen um 15 Uhr mit einer Heiligen Messe in der Krankenhauskapelle, anschließend ist ein Empfang in der Senioreneinrichtung St. Augustinus im Erdgeschoss, zu dem alle Gemeindemitglieder, die sich von Pater Thomas persönlich verabschieden möchten, ganz herzlich eingeladen sind“, so Pfarrer Bernd de Baey.

„Wir danken Pater Thomas für sein Engagement und wünschen schon jetzt Wilhelm Heek eine gute Zeit des Abschieds aus seiner bisherigen Aufgabe als Pastoralreferent in Marl. Und dann einen guten Einstieg in die neue Aufgabe bei uns“, hebt de Baey hervor.