Das aktuelle Wetter Emmerich 19°C
Hallenfußball

Stadtmeisterschaften am Niederrhein

Zur Zoomansicht 30.12.2012 | 21:14 Uhr
Das Foto von Samstag, 29.12.2012, zeigt die Hallenfußball Stadtmeisterschaft in Emmerich. In der gut besuchten Hansahalle traten in der Vorrunde der 1. Mannschaften SV Vrasselt (blau, Florian Wirtz, 3.v.l, ?, Torwart), DJK Hüthum (blau/orange Leibchen), VfB Rheingold Emmerich (schwarz-weiß), RSV Praest (gelb), Fortuna Elten (rot) und Eintracht Emmerich (rot-weiß, Roman Terhorst) gegeneinander an. Zu sehen ist die Partie SV Vrasselt gegen Eintracht Emmerich.Foto: Diana Roos / WAZ FotoPool
Das Foto von Samstag, 29.12.2012, zeigt die Hallenfußball Stadtmeisterschaft in Emmerich. In der gut besuchten Hansahalle traten in der Vorrunde der 1. Mannschaften SV Vrasselt (blau, Florian Wirtz, 3.v.l, ?, Torwart), DJK Hüthum (blau/orange Leibchen), VfB Rheingold Emmerich (schwarz-weiß), RSV Praest (gelb), Fortuna Elten (rot) und Eintracht Emmerich (rot-weiß, Roman Terhorst) gegeneinander an. Zu sehen ist die Partie SV Vrasselt gegen Eintracht Emmerich.Foto: Diana Roos / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Am letzten Dezemberwochenende wurden in Emmerich und Moers die Stadtmeister im Hallenfußball gekürt.

Diana Roos

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Preis des Haldern Pop Festival
Bildgalerie
Fotostrecke
Im Bölt
Bildgalerie
Public Viewing
23. Niederrheinischer Radwandertag
Bildgalerie
Freizeit
Kirmes in Emmerich
Bildgalerie
Kirmes
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
St. Joseph in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
Tief hinab ins Pumpwerk
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Gedenken an Loveparade-Opfer
Bildgalerie
Loveparade
Volksbank-Open-Air
Bildgalerie
Konzert
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Kunst am Körper
Bildgalerie
Bodypainting
Sommertour
Bildgalerie
Kräuterwanderung
Nachtbaustelle Hans-Böckler-Straße
Bildgalerie
Fotostrecke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Facebook
Kommentare
Frage der Woche

Die Outlet-Pläne in Zevenaar wurden auch diesseits der Grenze interessiert verfolgt. Nun will die Provinz Gelderland die Pläne blockieren, weil man sich um ein Aussterben des Handels im Ortskern sorgt. Was meinen Sie: Machen Outlet-Center auf dem Land überhaupt Sinn?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, es wäre ein echter Besucher-Magnet.
34%
Ja, hier in der näheren Region gibt es so etwas noch nicht.
18%
Nein, Handel und Arbeitsplätze im Ortskern müssen geschützt werden.
17%
Warum nicht? In den kleinen Städten ist im Ortskern ja eh nichts mehr los.
27%
Nein, Outlet-Center gehören in Ballungs-Gebiete.
3%
150 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Ascheplatz-Abrissparty
Bildgalerie
SV Vrasselt
Auf Autoshow fuhr die Masse ab
Bildgalerie
14. Emmericher Autoshow
Emmerich ist HAPPY!
Bildgalerie
Videodreh
Emmerich live!
Bildgalerie
Musiknacht
Aus dem Ressort
Ferien an der Reeser Rheinpromenade
Tourismus
Beim Kurzurlaub in Rees erinnern sich Sophia und Victoria Hilsenberg gerne an den Aufenthalt mit ihrem Großvater, der wie seine Frau Brigitte den Rhein geliebt hat
Betuwe: Stadt hat Wahl zwischen Pest und Cholera
Politik
Im NRZ-Interview beantwortet SPD-Chef Peter Hinze die Frage, was er gegen Ortsvorsteher habe und warum sich die Partei in Elten im zweiten Frühling befindet.
Energiewirtschaft in Bürgerhand in Isselburg
Energie
Isselburg verfolgt weiter das Modell der Bürgerenergiegenossenschaft. Eine Informationsveranstaltungfür Interessierte wird es am Mittwoch, 13. August, in der Hauptschule am Stromberg geben.
Garten gibt zwei Geheimnisse preis
Stadtgeschichte
Der Archäologe Jens Wroblewski legt mit zwei Suchschnitten den Keller eines herrschaftlichen Hauses aus dem 14. Jahrhundert und Reste der alten Stadtmauer frei.
Was den Emmericher Döner ausmacht
Gastronomie
In den Dönerbuden Emmerichs stellt sich vor allem eine Frage: Hähnchen, Kalb oder doch beides? Auch beim Rotkohl geht die Meinung der Kebab-Verkäufer auseinander. Jeder hat seine Philosophie