Neuer Betrieb für Agrar-Technik

Foto: FUNKE Foto Services

Rees..  Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main (RWZ) hat eine neue Niederlassung in Rees. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Raiffeisenmarkt wollen beide Betriebe den genossenschaftlichen Gedanken weiterführen, den einst der Sozialreformer Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818–1888) als Modell für die Landwirtschaft entwickelt hat.

Gerd Brinkmann, der bisher im RWZ-Stammbetrieb in Geldern im Verkauf Agrartechnik tätig war und aus Praest stammt, ist als Betriebsstellenleiter, der auch den Verkauf unter sich hat, nun in Rees der wichtigste Ansprechpartner. Am Melatenweg 67 hat das Unternehmen das 2000 Quadratmeter große Betriebsgelände der Firma Schmetz gepachtet, das hier vor vier Jahren ihren Agrartechnikbetrieb aufgegeben hatte.

Das Gebäude der RWZ ist zwar alt, es wurde aber im Inneren komplett saniert, die Büros sind in einem neuen Verwaltungstrakt untergebracht. Das derzeit vierköpfige Team ist voll motiviert. „Ich selbst komme aus der Landwirtschaft, ebenso wie meine drei Mitarbeiter. Wir wissen, dass es dort keinen Acht-Stunden-Tag gibt und unsere Verfügbarkeit insbesondere im Erntebetrieb rund um die Uhr gewährleistet sein muss.“

Die Mitarbeiter sind geschult in den Bereichen Ackerbau und Milchbau. Zwei hoch technisierte Servicewagen der RWZ sind jederzeit einsatzbereit. Daher ist auch das Ersatzteillager in Rees gut bestückt.

Im Verkauf sind Schlepper, Grünland- und Bodenbearbeitungsgeräte, Futtererntetechnik und Erntemaschinen, für diese steht der 24-Stunden-Service bereit. „Wir sind Dienstleister für Landwirte und Lohnunternehmen“, betont Brinkmann, der viele Kunden, die er aus Geldern kennt, hier bereits seit der Eröffnung am 1. Januar wiedergetroffen hat. „Sie freuen sich, dass es uns nun hier in der Region gibt.“ Für den Hersteller Fendt hat die RWZ in Rees die Alleinvertretung.

Am Sonntag, 26. April, feiert die RWZ-Agrar-Technik gemeinsam mit dem Raiffeisenmarkt einen Tag der offenen Tür und ein Frühlingsfest mit vielen Attraktionen wie Rundflügen und Kutschfahrten.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE