Nachwächter laden ein

Rees..  Nachtwächter Heinz Wellmann bietet jetzt in den Osterferien wieder eine Nachtwächtertour speziell für Kinder an. Dabei wird der Gildemeister der Deutschen Nachtwächter tatkräftig von seinem Nachtwächter-Lehrling Jan Roos unterstützt.

Los geht’s am Freitag, 10. April, um 20 Uhr am Rathaus. Die Führung richtet sich insbesondere an Kinder ab sechs Jahren, die den Nachtwächter begleiten dürfen. Die Teilnahme an diesem Rundgang kostet fünf Euro pro Person, Kinder unter zwölf Jahren sind kostenlos dabei, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Teilnehmer der Kinderführung erfahren unterwegs viel Wissenswertes über das damalige Leben im mittelalterlichen Rees. Vom Rathaus aus wird die Gruppe zunächst durch die Fallstraße zum Koenraad-Bosman-Museum ziehen, um dort das Stadtmodell und die unterirdischen Kasematten zu besichtigen. Danach geht’s über die Jahrhunderte alte Stadtmauer am Rhein entlang weiter zum Mühlenturm.

Weitere Infos zum Thema Stadtführungen sind unter 02851/51187 oder online unter www.stadt-rees.de, Rubrik „Tourismus, Freizeit & Kultur“, Unterpunkt „Rees erkunden“ / „Stadt- und Themenführungen“ erhältlich.