Millinger laden zu Schützenfest und Fahnenschwenken

Millingen..  Heute beginnt das Schützenfest der St. Quinius Schützenbruderschaft ab 21 Uhr im Festzelt mit der großen VGER-Jubiläumsparty. Los geht es um 21 Uhr.

Am Samstag geht das Schützenfest mit dem Vogelschießen der Jungschützen um 14 Uhr weiter. Die Schützen versammeln sich um 16.50 Uhr im Festzelt, um 17.20 Uhr marschiert das Bataillon zum Abholen des Königs Uwe Venhoven und des Throns. Um 18 Uhr beginnt der Gottesdienst, dem sich der großer Zapfenstreich auf dem Schulhof und die Kranzniederlegung am Ehrenmal anschließen. Um 20 Uhr beginnt der Ball. Am Sonntag treten die Schützen um 10.35 Uhr zur Wachparade an. Das Bezirksfahnenschwenken steht am Nachmittag auf dem Programm. Gegen 14 Uhr treffen die Gastvereine ein. Der Empfang der Königspaare, Brudermeister, Präsidenten, Mitglieder des Bruderrates und Ehrengäste findet im Festzelt statt. Um 15 Uhr ist Abmarsch zur Parade, dann geht es zum Sportplatz zum Schaufahnenschwenken und Auftritt der Musikkapellen und Spielmannszüge. Zurück um 17 Uhr am Festplatz beginnt das Pokalschwenken der Fahnenschwenker. Ab 18 Uhr darf im Festzelt getanzt werden. An der Vogelstange entscheidet sich am Sonntagabend, wer neuer König von Millingen wird.