Lena und Johannes sind die neuen Regenten

Foto: NRZ

Hüthum..  Sie sind überglücklich, die neuen Kinder-Regenten der St. Georg Schützenbruderschaft Hüthum-Borghees. Lena Pommerin und Johannes Spiegelhoff heißen die Majestäten.

In der Altersklasse der über 12-Jährigen, bei der es um die Königswürde ging, hatten die Mädchen wie im Vorjahr wieder einmal die Nase vorn. Sie erlegten ihren Vogel wieder schneller als die Jungen. Mit dem 38. Schuss holte Lena Pommerin den Rumpf von der Stange, bei den Jungs schaffte es dann Johannes Spiegelhoff mit Schuss Nummer 68. Die Preisträger sind neben Lena und Johannes zudem noch Luisa Wolf (linker Flügel), Lena Hülkenberg (rechter Flügel), Togen Illbruk (Kopf) und Moritz Spiegelhoff (linker Flügel).

Erster in der Altersklasse bis sechs Jahre wurde Elias Holtkamp, dicht gefolgt von Jan te Baay. Sieger der Altersklasse 6-12 wurde Christian Kapelle, in der Altersklasse 12-16 machte dann Johannes Spiegelhoff das Rennen.