Kolpingsenioren besichtigen den Xantener Dom

Isselburg..  Das Stiftsmuseum und der Dom St. Viktor in Xanten sind die Ziele der Kolpingsenioren im Monat Mai. Am Mittwoch, 6. Mai, erfolgt die Fahrt in die historische Stadt am linken Niederrhein. Die Abfahrt erfolgt in Isselburg um 13.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus, Münsterdeich. Nach dem Treffen am Xantener Dom beginnt die Führung durch das Stiftsmuseum.

Der Geschichtslehrer und Kolpingbruder Christoph van Kempen, der Lehrer am Xantener Stiftsgymnasium ist, wird die Isselburger durch das Museum und anschließend auch durch den Dom führen. Das Museum ist barrierefrei (Aufzug im Haus) der Durchgang zum Dom auch – ebenso der Dom bis auf die Krypta. Gegen 16 Uhr gibt es im Stadtcafé ein Stück Torte nach Wahl und ein Kännchen Kaffee. Die Rückfahrt erfolgt um 17 Uhr.

Die Kosten für Bus, Eintritt und Verpflegung belaufen sich auf 17,50 Euro pro Person. Eine Anmeldung unter 02874/29926 oder 02874/893 ist bis zum 2. Mai erforderlich.