HSO kooperiert mit Systemhaus Niederrhein

Emmerich/Rees..  Das Emmericher IT-Systemhaus HSO stellt seinen Kunden jetzt einen neuen Partner für die IT-Betreuung zur Seite. „Um auch in Zukunft einen Service in gewohnt hoher Qualität zu gewährleisten, wird die Firma Systemhaus Niederrhein aus Rees die Betreuung der IT-Systeme unserer Kunden fortführen.“, so Thorsten Emmerich von HSO. Grund dieser Kooperation ist, dass die HSO-Ressourcen anderweitig benötigt werden. Nämlich für den Emmericher Firmenverbund aus Q-Railing, Antiqua und G-Fittings, dem HSO seit jeher angehört.

Systemhaus Niederrhein bietet seit 2002 EDV- und Internet-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region. Daraus ergebe sich ein weiterer Vorteil für HSO-Kunden, die zukünftig auch die Erstellung und Betreuung von Internet-Auftritten und Online-Shops aus einer Hand vom Systemhaus Niederrhein durchführen lassen können, berichtet HSO. Die Geschäftsführer der Systemhaus Niederrhein GmbH, Christoph Hartleb und Stefan Potrykus, freuen sich über das Vertrauen: „Diese Entwicklung führt dazu, dass wir unser Team aus Technikern, Programmierern und Beratern nun auf sieben Mitarbeiter ausbauen konnten. Für das kommende Jahr ist die Einstellung eines weiteren Servicetechnikers geplant, um die Ansprüche aller HSO-Kunden passgenau zu erfüllen und weitere Mehrwerte zu schaffen.“