Hennes Bender gastiert in Rees

Rees..  Hennes Bender ist nicht etwa ein hochgewachsener, stiller Mann, sondern der Comedyhobbit der deutschen Bühnen, stets auf 180 und immer kurz vorm Explodieren. Bender brauche keine Pyroshow – er seie selber eine, heißt es in einer Pressemitteilung. Wie üblich hole Hennes Bender nicht lange aus, sondern beiße sich direkt und ohne Umwege im Wahnsinn der Realität und ihrer Nebenwirkungen fest. Er ist klein, er ist laut – kein Wunder, dass sein Commedy-Programm als „Klein/Laut“ betitelt ist.

In Rees kann man Hennes Bender live erleben am Freitag, 20. März, 20 Uhr im Bürgerhaus, Markt 1. Hennes Bender ist u. a. durch seine Auftritte im „Quatsch Comedy Club“, bei „Zimmer frei“, „Nightwash“, „Stratmanns“ sowie in der SWR „Spätschicht“ bekannt. Zum zweiten Mal hat er 2013 den „Prix Pantheon“ im WDR moderiert. Er ist regelmäßig Gastgeber des WDR5-Hörfunk-Kabarettfests und Kolumnist der Filmzeitschrift „Deadline“.