Erst in die Grotte, und dann wird gegrillt

Emmerich..  Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Nikolaus Groß lädt ihre Mitglieder und ihre Freunde sowie auch alle anderen Interessenten der Pfarrgemeinden St. Christophorus/St. Johannes der Täufer zu einem Wortgottesdienst an der Judas-Thaddäus- Grotte in Vrasselt ein.

Die Judas- Thaddäus-Grotte, die sich an der Antonius Kirche befindet, wird von Vrasselter Bürgern, auch KAB-Mitgliedern, gepflegt und instand gehalten. Der Wortgottesdienst am Sonntag, 14. Juni, um 15 Uhr wird von KAB-Präses Diakon em. Max Puttkammer geleitet. Danach findet am und im Antonius-Pfarrheim ein gemütliches Beisammensein statt, bei Leckereien vom Grill und gekühlten Getränken.

Wegen der besseren Planung des gemütlichen Beisammenseins ist eine Voranmeldung bis Samstag, 6. Juni, erforderlich: Entweder bei Norbert van Haaren, 02822/ 89 72, oder auch bei Johannes Looman, 02822/ 59 60.