Erfolgreiche Azubis aus Anholt

Anholt..  Das Team des Parkhotel Wasserburg Anholt ist mächtig stolz auf seine Azubis. Denn drei von ihnen haben nun erfolgreich am Jugendwettbewerb des Köcheclub Münsterland im Benediktushof Maria Veen teilgenommen. Heinrich Schmitz (Hotelfachmann), Philipp Theissen (Hotelfachmann) sowie Florian Schmitz (Restaurantfachmann) hatten die Möglichkeit das bereits Erlernte der vergangenen Jahre bei verschiedenen Herausforderungen unter Beweis zu stellen. Ruhm und Ehre erkämpften sich die Restaurant- und Hotelfachkräfte, in dem sie nicht nur das Essen fachgerecht servierten, sondern auch fachspezifische Aufgaben meisterten. Alle drei haben den vierten Platz erreicht und zogen das Resümee, dass es eine gute Vorbereitung auf die kommende Abschlussprüfung gewesen sei. Das Team sagt ganz klar: „Wir sind stolz auf unsere Azubis und drücken bereits jetzt die Daumen für den Vorentscheid zur Westfalenmeisterschaft.“

Übrigens: Am kommenden Sonntag, 8. Februar, können Interessierte die Azubis wieder am Abend in Aktion sehen. Dann gestalten sie nämlich wieder ein Menü. Das Drei-Gang-Menü kostet dann 32 Euro pro Person und wurde dieses Mal auch von Philipp Theissen mitgestaltet. Tischreservierungen unter 02874/4590.