Das aktuelle Wetter Emmerich 12°C
Betuwe

Diks appelliert an Solidarität

09.12.2008 | 18:17 Uhr

Der Kreis hat angekündigt, für den Bau des Fachhochschul-Standorts am Klever Hafen 30 Mio. Euro in die Hand zu nehmen. Wenn die Rechnung stimmt, müsste allein die Stadt Emmerich 10 Prozent, also 3 Millionen Euro, übernehmen.

„Das kann nicht sein”, sagt Bürgermeister Diks auch mit Blick auf die Mittel, die Emmerich für den Flughafen Weeze bezahle. Da stelle sich dann schon die Frage, ob sich nicht auch der Kreis Kleve ein stückweit an den Kosten von Emmerich und Rees für die Betuwe beteiligen könne. (nk)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Ein Garagenflohmarkt läuft auch in Rees
Handel
Wer den Trödel auf dem eigenen Grundstück richtig bewirbt, der hat auch in einer Kleinstadt Erfolg.
Isselburgerin ist Expertin für Dreadlocks
Beruf
Nicole Eichner (28) aus Anholt hat sich als Expertin für Dreadlocks selbstständig gemacht. Kunden halten bei ihr auch schon mal gern zwölf Stunden...
Am Kreisverkehr muss der Asphalt wieder gestopft werden
Straßenschöäden
Der städtische Bauhof in Emmerich bekommt Arbeit. Die Löcher auf der Industriestraße werden in Kürze gestopft. Die Schäden am Kreisverkehr bei OBI...
Kleine Bremse für Mountainbike-Fahrer auf dem Eltenberg
Ortsausschuss Elten
Eine ordentliche Mountainbike-Strecke am Eltenberg ist, auch mit der Gemeinde Montferland, in Planung. Doch es gibt offenbar geteilte Meinungen bei...
Frau nach schwerem Unfall in Emmerich im Wagen eingeklemmt
Polizei
Bei einem Unfall auf der Weseler Straße wurde eine Gocherin in ihrem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Es bildete sich ein langer Stau.
Fotos und Videos
10 Bands in 10 Kneipen
Bildgalerie
Kneipennacht
Schwertransport
Bildgalerie
Schwertransport
Verkaufsoffener Sonntag
Bildgalerie
Stadtfest
So sehen Sieger aus!
Bildgalerie
Handball
article
990553
Diks appelliert an Solidarität
Diks appelliert an Solidarität
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/emmerich/diks-appelliert-an-solidaritaet-id990553.html
2008-12-09 18:17
Emmerich