Das Häuschen am Turm in Rees erhielt fünf Sterne

Simone Meesters von der DTV-Klassifizierung (v. l.), Eigentümer Simon Vos, Kreis Klever Wirtschaftsförderer Hans-Josef Kuypers und Claudia Scholten, Stadt Rees.
Simone Meesters von der DTV-Klassifizierung (v. l.), Eigentümer Simon Vos, Kreis Klever Wirtschaftsförderer Hans-Josef Kuypers und Claudia Scholten, Stadt Rees.
Foto: FUNKE Foto Services
Simon Vos hat sein Ferienhaus am Turm fertiggestellt und für dessen Wohnung „Sonnenburg“ die beste Klassifizierung erreicht. Auch von seinem Logierhaus war Kreis-Wirtschaftsförderer Hans-Josef Kuypers begeistert

Rees..  Simon Vos hat es wieder einmal geschafft: Sein neues „Häuschen am Turm“ mit der Wohnung Sonnenburg im Ober- und Dachgeschoss wurde mit fünf Sternen zertifiziert. Kreis Klever Wirtschaftsförderer Hans-Josef Kuypers und Simone Meesters, die für die DTV-Klassifizierung für Ferienhäuser und -wohnungen zuständig ist, haben bereits zahlreiche Wohnungen inspiziert und für gut befunden. Doch ihre aufrichtige Begeisterung über das neueste Projekt in Rees konnten sie kaum verbergen.

Aus alter Bausubstanz hat Vos bereits an der Hohen Rheinstraße das „Häuschen am Rhein“ zum Ferienhaus mit den Wohnungen Sonnengarten und Möwennest umgebaut, sie wurden bereits mit fünf Sternen zertifiziert. Nun hat es auch seine dritte Ferienwohnung geschafft.

„Die Liste, die für eine Klassifizierung abzuarbeiten ist, ist inzwischen wieder erweitert worden“, erklärt Simone Meesters. So sind für fünf Sterne zwingend die Kriterien zu erfüllen, dass die Wohnung eine Waschmaschine (im Häuschen am Turm gibt es sogar einen Trockner) und einen fest eingebauten Safe haben muss. „Zudem darf ein Schlaf- kein Durchgangszimmer sein“, so die Fachfrau, die einräumt, dass es auf den Gesamteindruck ankommt, wenn es darum geht, ob die Wohnung harmonisch gestaltet wurde und eine klare Linie erkennbar ist.

Das Interieur ist in allen Wohnungen von Simon Vos stimmig. Modernes Mobiliar, innenarchitektonisch gelungene Raumlösungen und tolle Bäder zeichnen die Wohnungen aus. Im Häuschen am Turm blickt der Gast vom Turmzimmer auf den Wall am Westring mit dem Rhein im Hintergrund, das Wohn- und Esszimmer mit integrierter Küche hat einen Balkon mit Strandkorb, es gibt drei Schlafzimmer und zwei Bäder. Der Clou ist eine Sauna im Dachgeschoss.

Nicht mit Omas Wohnzimmer

„Es gibt viele Leute, die eine Ferienwohnung einrichten möchten. Dazu haben wir einen Leitfaden entwickelt“, erklärt Hans-Josef Kuypers. „Und da gibt es schon Unterschiede: Ob jemand die alte Wohnung der Oma zur Ferienwohnung umfunktioniert oder eine Wohnung komplett neu gestaltet hat.“

Dem Logierhaus Rheintor Eins von Simon Vos, eine Pension mit fünf modernen Doppelzimmern, statteten die Wirtschaftsförderer auch einen Besuch ab. Auch hier gibt es ein spektakuläres Turmzimmer. Die raumsparenden Einbaumöbel hat Simon Vos vom hiesigen Schreinerbetrieb fertigen lassen.

„Unglaublich, was man aus einem alten Haus machen kann“, erklärte man ein Besucher voller Respekt. Das macht die Entscheidung schwer, wo sich am besten nächtigen lässt. „Wer bei mir in Rees gebucht hat, bucht häufig auch mein ,Häuschen am Deich’ in Greetsiel an der Nordsee. Ich habe für alle Wohnungen einen ähnlichen Stil gewählt“, so Vos, der schon wieder eine neue Idee hat. „Aber meiner Frau habe ich versprochen, dass es in 2015 keine Bauaktivitäten mehr geben wird“, verrät Vos. Und Claudia Scholten, die seitens der Stadt Rees die Projekte touristisch begleitet, ergänzt wohlwissend: „Dann können wir am 1. Januar 2016 mit dem Start rechnen.“

Es gibt im Kreis Kleve 393 Ferienwohnungen. Hiervon sind 80 klassifiziert: zwölf Objekte, davon vier in Rees, wurden mit fünf Sternen, 45 mit vier Sternen, 22 mit drei Sternen, ein Objekt mit zwei Sternen klassifiziert.

Die Stadt Rees hat in ihrer neuen Image-Broschüre 2015, Kapitel Übernachten in Rees, alle 53 Hotels, Ferienhäuser, -wohnungen und Pensionen gelistet. Dazu wird die Ausstattung in Piktogrammen dargestellt, die sind Anzahl der Zimmer, Kurzinfos und die Preisgestaltung aufgeführt. Das Ferienhaus Mehrblick mit Pool in Mehr von Ruth Hüls und Hans-Georg Haupt hat ebenfalls fünf Sterne.