Zehn Jahre Akademische Beratung

ABZ – diese drei Buchstaben begleiten alle, die zur Universität Duisburg-Essen (UDE) kommen. Das Akademische Beratungs-Zentrum Studium und Beruf ist ein zentraler Ansprechpartner für Schüler, Studierende und Absolventen. 2005 beschlossen die Studienberatungen in Essen und Duisburg sowie die Praktikumsvermittlung, künftig gemeinsame Sache zu machen. Mit einer Feierstunde am 21. Mai wird auf das erfolgreiche Jahrzehnt geblickt.

„Eine so große Einrichtung mit drei Kompetenzbereichen – Schule, Studium und Karriere – ist selten in NRW“, sagt Leiter Tobias Heibel. „Wir haben schon früh auf Dienstleistung gesetzt und sind Schnittstelle zu Schulen, Fakultäten, Arbeitsagenturen, Firmen und Hochschul-Einrichtungen.“

Die Fachleute kommen auch in die Schulen, sie begleiten Schülerstudenten, geben Tipps zum Einstieg und beraten Studierende. Zur breiten Palette gehören unter anderem Seminare zu Lerntechniken, zum Zeitmanagement, zusätzlich die psychologische Beratung, Elternsprechstunden und Karrierekurse.