Das aktuelle Wetter Duisburg 21°C
DFB-Pokal

Wie der MSV Duisburg die Karten fürs DFB-Pokalfinale in Berlin verteilen will

02.03.2011 | 15:31 Uhr

Duisburg. Duisburg trägt Weiß und Blau: Kurz nach dem Einzug ins DFB-Pokalfinale der Zebras waren die Final-T-Shirts ausverkauft. Vom DFB erhält der MSV 20.000 Karten für das Finale. Der Vorverkauf startet Mitte März, zunächst für Mitglieder und Dauerkarten-Inhaber.

Duisburg trägt Weiß und Blau. Die Schauinsland-Reisen-Arena das erste mal seit vier Jahren ausverkauft, lange Staus auf den Anfahrtswegen zum Stadion und schlussendlich der Sieg über Energie Cottbus . Um 22.25 Uhr hatte das Team von Milan Sasic gemeinsam mit den 31.500 Fans in der Arena das Tor zum Finale aufgestoßen. Eine magische Nacht in Weiß und Blau.

MSV-Torjäger Maierhofer gab keinen Ball...

„Was für ein spannender Fußballabend. Die Stimmung war super. Jetzt geht es mit meinen Freunden nach Berlin. Die Bahntickets haben wir mit dem Schlusspfiff gebucht“, freute sich MSV-Fan Christian Wilken. „Wir haben vorher lange auf das Spiel hingefiebert. In der Schlussphase wurde gezittert ohne Ende. Ein geiler Triumph“, pflichtete ihm Sitznachbar Bastian Melcher bei. Die beiden hatten im Vorfeld wie so viele andere Zebra-Anhänger vor den Ticket-Schaltern Schlange gestanden und auf Karten gehofft. Ein Warten, das sich gelohnt hat. Einige Reihen vor ihnen schüttelte ein stark ergrautes Zebras ungläubig den Kopf und sagte: „Ich hätte nie gedacht, dass ich noch mal nach Berlin komme.“

Vorkaufsrecht für Dauerkarten-Inhaber und Mitglieder

MSV-Pressesprecher Martin Haltermann geriet ebenfalls ins Schwärmen: „Ich finde kaum Worte, um die Atmosphäre im Stadion beim Finaleinzug zu beschreiben. So einen Fußballabend erlebt man nicht oft. Unsere Fans haben die Mannschaft getragen und ihren Teil zum Sieg beigetragen.“ Nach der Feiernacht gelte die ganze Konzentration jetzt aber wieder dem Heimspiel gegen die Arminia aus Bielefeld am Sonntag.

Bei Fans und Anhänger bleibt das Pokalspiel aber wohl noch etwas länger das beherrschende Thema. Am Abend des Triumphes skandierten sie von den ausverkauften Rängen: „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“. Jetzt geht es an die konkrete Planung des Ausflugs in die Hauptstadt, um beim vierten Versuch endlich das erste Mal den Pott zu gewinnen.

20.000 Karten bekommt der MSV vom DFB für das Olympiastadion. Dauerkarten-Inhaber erhalten ein Vorkaufsrecht für zwei Eintrittskarten. Ebenfalls ein Vorkaufsrecht für zwei Karten erhalten alle beitragspflichtigen MSV-Mitglieder, die bis zum 28. Februar Mitglied geworden sind. Dauerkarten-Inhaber, die gleichzeitig auch Mitglied bei den Zebras sind, können dennoch nur zwei Tickets erwerben.

Stündlich neue Lieferungen in den Zebra-Shop

Über den Start des Vorverkaufs informiert der MSV Duisburg in den kommenden Wochen. In Absprache mit dem DFB werden Finalkarten in Duisburg nicht vor dem 16. März in den Verkauf gelangen. Bei Reiseveranstalter Schauinsland-Reisen gibt es Überlegungen, besondere Arrangements für das Endspiel-Wochenende anzubieten.

Textil bereiten die Anhänger sich bereits auf den Showdown vor. Die Pokalfinal-T-Shirts waren am Dienstagabend binnen weniger Minuten vergriffen. Am Mittwoch bereits wurde jedoch stündlich neue Ware aus der Druckerei in den Zebra-Shop geliefert.

365 Tage Duisburg 2011

MSV im Finale

DFB-Pokal-Vorverkauf beim MSV

Martin Schroers, Sinan Sat

Kommentare
03.03.2011
15:23
Wie der MSV Duisburg die Karten fürs DFB-Pokalfinale in Berlin verteilen will
von Eaglechen | #11

Mal ein netter Link aus dem Zebra-Blog:

http://www.arminia-bielefeld.de/index.php?id=122&no_cache=1&viewid=13060

Funktionen
Aus dem Ressort
Kingsley Onuegbu muss beim MSV keinem etwas beweisen
Onuegbu
Der Aufstiegsheld über das Besondere an Duisburg, die Ziele für die Zweitliga-Saison und Kochkünste der Teamkollegen. Ein Interview.
In Duisburg gibt es für Zuwanderer ein neues Impfangebot
Gesundheit
Eine 14-tägig stattfindende Sprechstunde im Marxloher Petershof richtet sich an die 12.000 Rumänen und Bulgaren, die inzwischen in Duisburg leben.
Detektive der Targobank jagen von Duisburg aus Kontodiebe
Kriminalität
Das Betrugsmanagement der Targobank überwacht von Duisburg aus Tag und Nacht die Geldgeschäfte der Kunden und verhindert so Schäden in Millionenhöhe.
Gericht entscheidet über Rauswurf des Gartenrebellen
Gartenrebell
Der „Fall Letzner“ beschäftigt erneut das Amtsgericht Duisburg-Hamborn. Der Vorstand der Kleingartenanlage "Alte Buche" will den Gärtner loswerden.
Abriss-Party mit Hammer und Flex im Duisburger Delta Park
Delta Musik Park
Bei der Abriss-Party im Delta Musik Park dürfen Besucher Inventar zerlegen. Mit neuem Betreiber, Namen und Konzept soll es ab September weiter gehen.
Fotos und Videos
Hitze im Westen
Bildgalerie
Wetter
Rundgang durch das Stadttheater
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Nachwuchs im Zoo Duisburg
Bildgalerie
Seelöwen-Babys
MSV-Kicker schwitzen für die 2. Liga
Bildgalerie
MSV-Trainingslager
article
4352311
Wie der MSV Duisburg die Karten fürs DFB-Pokalfinale in Berlin verteilen will
Wie der MSV Duisburg die Karten fürs DFB-Pokalfinale in Berlin verteilen will
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/wie-der-msv-duisburg-die-karten-fuers-dfb-pokalfinale-in-berlin-verteilen-will-id4352311.html
2011-03-02 15:31
Duisburg