Das aktuelle Wetter Duisburg 10°C

Bildung

Schneefrei an Duisburger Schulen

07.12.2010 | 17:17 Uhr

Kein Streusalz, keine Schule: Im Schulzentrum in Rumeln-Kaldenhausen ist am Dienstag der Unterricht ausgefallen. Nur Oberstufen-Klausuren am Albert-Einstein-Gymnasium fanden statt. Inzwischen ist Streumaterial da - und am Mittwoch wieder Schule.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit dem Rad unterwegs in Duisburg
Macht Radfahren in Duisburg Spaß ? Das will der ADFC gerade in einer großen Online-Umfrage herausfinden. Wir fragen uns das natürlich auch:

Macht Radfahren in Duisburg Spaß ? Das will der ADFC gerade in einer großen Online-Umfrage herausfinden. Wir fragen uns das natürlich auch:

 
Fotos und Videos
So feierte Duisburg Halloween
Bildgalerie
Geisterspuk
Bilder für die Skyline von Duisburg
Bildgalerie
Internetwahl
Aus dem Ressort
Chevrolet-Fahrer flieht nach Karambolage in Rheinhausen
Unfallflucht
Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines schwarzen Chevrolet. Der war am Samstag gegen 14.50 Uhr mit hoher Geschwindigkeit von der Friedrich-Alfred-Straße in Rheinhausen in die Güntherstraße abgebogen. Dabei verlor der Autofahrer offenbar die Kontrolle über den Wagen, es folgte eine Kettenreaktion.
Schneller fertig als geplant
Dekra
Dekra-Prüfstelle Homberg bezieht schon Anfang Februar ihr neues Domizil an der Rheindeichstraße. Pkw und Lkw können täglich gecheckt werden
Krupp-Gymnasium rüstet sich für digitale Zukunft
Bildung
Rheinhauser Schule nutzt künftig im Unterricht verstärkt Neue Medien. In allen rund 50 Klassen- und Fachräumen wurde W-LAN installiert. Bis Ende des Jahres sollen dort auch Beamer eingebaut werden. Schüler und Lehrer können dann ihre eigenen Geräte mitbringen und anschließen.
Auf Schritt und Tritt Baustellen im Duisburger Westen
Verkehr
Nicht nur Moers, auch Rheinhausen und Rumeln-Kaldenhausen haben Straßenbaustellen und -sperren zu bieten. Bergheimer Straße in Rheinhausen komplett saniert. Lange Straße in Bergheim und Bismarckstraße in Friemersheim sollen bis Weihnachten folgen.
Zwei Frauen bei Brand in Duisburg-Rheinhausen verletzt
Feuerwehr
Eine noch glimmende Zigarette hat am späten Mittwochabend wohl ein Feuer in Duisburg-Rheinhausen ausgelöst, bei dem zwei Frauen verletzt wurden. Sie hatten Brandrauch eingeatmet. Die Feuerwehr löschte die brennende Matratze in der Wohnung an der Kreuzstraße.