Movie Stars holen gleich vier NRW-Titel

Foto: Picasa

Die Showtanzgruppe Movie Stars aus Friemersheim haben den NRW-Meistertitel im Garde- und Showtanz nach Duisburg geholt. Beim Turnier in Jülich bei Aachen war der Verein mit vier Gruppen an den Start gegangen, „wir haben sagenhafte vier erste Plätze geholt“, freut sich der Vorstand.

Die Wettkämpfe im Einzelnen: In Gruppe 1 holten die Friemersheimer in der A- Leistungsklasse mit ihrem Tanz „Der verrückte Hutmacher“ den 1. Platz. „Bei ertanzten 28.3 von möglichen 30 Punkten war die Freude riesig und die Mädels waren völlig aus dem Häuschen.“ Damit ist der NRW-Meistertitel seit 2012 ununterbrochen in ihrem Besitz.

Gruppe 2 hat sich mit ihrem „Indianer“-Tanz in der Aufsteigerklasse ebenfalls deutlich den 1. Platz ertanzen können und hat es aufgrund der hohen Punktzahl geschafft, in die A-Leistungsklasse aufzusteigen. „Zusätzlich wurden sie noch mit einem Sonderpokal für die höchste Punktzahl der Senioren-Aufsteigerklasse belohnt.“ Beide Gruppen tanzen im Verband der IIG/ DBT als moderne Gruppenformation vier bis zehn Personen ohne Hebefiguren.

In der Gruppe 3 konnten sich die Movie Stars in der Kategorie „Garde Polka“ mit einer perfekten Darbietung ihres Gardetanzes ebenfalls den 1. Platz in der A -Leistungsklasse sichern und somit den Titel vom Vorjahr verteidigen. In der Gruppe 4 schließlich tanzen die jüngsten Gardemädchen, die in dieser Saison zum ersten mal Turnierluft schnupperten. Die Kinder nahmen an der Aufsteigerklasse in der Kategorie „Garde Polka bis elf Jahren“ teil und wurden für ihren Tanz mit dem 1. Platz belohnt.

Für die „Stars“ geht es jetzt Schlag auf Schlag weiter. Am kommenden Sonntag steht das letzte Qualifikationsturnier in Neukirchen-Vluyn an, bevor die Vorbereitungen zur Deutschen- und Europameisterschaft beginnen.