Das aktuelle Wetter Duisburg 8°C
Brauchtum

Die Jecken kommen

03.01.2013 | 17:56 Uhr
Die Jecken kommen
Hoppeditzerwachen bei der KG Rot Weiss Rheinhausen.Foto: Lars Fröhlich

Das Ende der Besinnlichkeit ist mit dem Karneval gekommen. Hier die wichtigsten Termine für den Duisburger Westen.

Duisburg-West. Die Herren von der Band „De Höhner“ sind, so ist der kölsche Rheinländer eben, ganz unbescheiden: „Dat Hätz vun dr Welt, jo dat es Kölle“. Das Herz der Welt befindet rund um den Dom, nun gut, mit ein paar Kölsch ganz bestimmt... Sei es drum, Herz hat der Rheinhauser und Homberger Karnevalist jede Menge. Und geht, wenn er etwas auf sich hält, auf viele närrische Veranstaltungen. Redaktions-Mitarbeiter Carl Korte hat keine Mühe gescheut, und sämtliche Termine der am 11.11. gestarteten Session zusammengetragen. Streng geordnet nach Karnevalsgesellschaften:

KG Rot Weiss Rheinhausen

25.Januar, 19 Uhr, Kappenball, Erlöserkirche; 3. Februar, 15 Uhr, Damensitzung, Rheinhausen-Halle; 9. Februar, 10 Uhr Nelkensamstagzug von Homberg nach Moers, 11. Februar, 10 Uhr, Hoppeditzbeerdigung mit Fischessen, Fegro-Restaurant Moerser Straße. Weitere Informationen: www.rot-weiss-rheinhausen.de.

Karnevalsfreunde Hohenbudberg

Gala- und Kostümnacht 3 x 11; am 26. Januar, 19 Uhr, Aula Marktschule, Friemersheim, Marktstraße 25, Eintritt: zwölf Euro pro Person inklusive Buffet, Programm: Auftritt der Tanzgarden, Besuch des Uerdinger Prinzenpaares, Hansi, der rheinische Spaßvogel, (Büttenrede), BSW Musikcorps Hohenbudberg; Tanz der Knirpse; Playbackshow, Hohenbudberger Hühner, Der Lustige Jo, Movie Kids (Showtanz), Duo „Die Krähenfelder“; Kinderkarneval, Sonntag. 27. Januar; Aula Marktstraße, Programm: Kinderschlager mit DJ Ludger, Auftritt von Clown August, Gardetanz. Kinderprinzenpaar Robin I. und Lea I., Eintritt vier Euro (Erwachsene), 2,50 für Kinder. Kartenvorverkauf: Reisebüro Körner Kronprinzenstraße. Kontakt: www.karnevalsfreunde.com



Kommentare
04.01.2013
11:25
Die Jecken kommen
von Rakllo | #1

wieso kommen ? sind doch schon alle da,ha ha ha ☺☺☺

Aus dem Ressort
Erste Fertigteile des Rheinhauser KFC-Restaurants sind da
Gastronomie
US-Fast-Food-Kette KFC (Kentucky Fried Chicken) zieht an die Asterlager Straße in Duisburg-Rheinhausen. Und lässt viele Fragen unbeantwortet.
Demo für Erhalt des Bauwagenplatzes in Homberg
Alternatives Wohnen
Rund 50 Demonstranten haben am Donnerstag ein Zeichen für den Erhalt des Bauwagenplatzes an der Ehrenstraße in Homberg gesetzt. Nach einer Kundgebung auf dem Bismarckplatz zogen die Teilnehmer, darunter auch Mitglieder der Initiative Zinkhüttenplatz im Duisburger Norden, durch Homberg und...
Homberg: Gelände des Kombibads wird nicht bebaut
Stadtplanung
Stadtplanungsamt streicht Wohnbebauung aus seinem Entwurf des neuen Flächennutzungsplans Duisburg 2027. Doch bei den meisten Neubauprojekten im Bezirk sind sich Schwarz/Gelb und Rot/Rot/Grün nicht einig
Eltern „stinken“ Schultoiletten an Rheinhauser Grundschule
Sanierungsstau
Uringestank, fehlende WC-Sitze und -Deckel, Spiegel, Seife und Papierhandtücher auf den Pausen-WCs stören Schüler, Eltern und Lehrer der Grundschule Bergheimer Straße in Rheinhausen. Damit die Klos endlich saniert werden, sammelten die Eltern 170 Unterschriften.
DKT plant Gefahrstoffwannen für Logport I in Rheinhausen
Logistik
DKT-Duisburg, ein Tochterunternehmen des Chemie-Logistikers Bertschi aus der Schweiz, investiert zwei Millionen Euro in die Lagersicherheit in Rheinhausen. Zudem sollen auf dem ehemaligen Hüttenwerk bis zu zehn weitere Arbeitsplätze entstehen.
Fotos und Videos
Duisburg in Trümmern
Bildgalerie
2. Weltkrieg
Oktoberfest in Duisburg
Bildgalerie
Fotostrecke
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung