Das aktuelle Wetter Duisburg 12°C
Wirtschaft

Autohaus Dinnebier übernimmt Franken

28.12.2012 | 22:00 Uhr
Autohaus Dinnebier übernimmt Franken
Sechs FilialenFoto: Bernd Lauter/WAZ FotoPool

Opel-Händler hat in und um Berlin 28 Filialen. Hiesige Arbeitsplätze sollen offenbar auf ein Minimum reduziert werden

Duisburg/Am Niederrhein. Wie wäre es mit einem neuen Opel? Günstig wie nie, aus der Insolvenzmasse. So ähnlich wirbt aktuell das insolvente Autohaus Franken im Radio. Offenbar sollen die noch auf dem Hof stehenden Corsas, Astras und Vectras schnell weg, um Platz zu schaffen für den neuen Investor. Dessen Name, es handelt sich um Opel Dinnebier aus Berlin, ist spätestens seit den Radiospots öffentlich.

Bestätigen wollte das Berlin-Brandenburger Unternehmen die Übernahme der Franken-Häuser in Moers, Rheinhausen, Kamp-Lintfort und Krefeld gestern nicht. Auch der Insolvenzverwalter Axel Schwentker aus Oberhausen war nicht zu erreichen. Branchenkenner sprechen indes davon, dass Dinnebier zum 1. Januar an den Niederrhein kommt, die bestehenden rund 180 Arbeitsplätze bei Franken auf ein Minimum reduzieren und später neue Mitarbeiter aufbauen will. Der Geschäftsführende Gesellschafter Bernd Franken soll das Unternehmen verlassen.

Kette ist auf Expansionskurs

Die Berliner und Brandenburger Autohaus-Kette ist derzeit auf Expansionskurs, hatte bereits im vergangenen Jahr ein Opel-Haus in Berlin übernommen. die Firma wurde 1987 von Uwe Dinnebier gegründet.

Zu der Autohaus-Gruppe gehören laut Branchenkreisen derzeit 28 Autohäuser mit insgesamt rund 700 Beschäftigten. Im vergangenen Jahr soll das Unternehmen rund 6000 Neu- und 2000 Gebrauchtwagen verkauft und einen Gesamtumsatz von 132 Millionen Euro erzielt haben.

Von Daniel Cnotka



Kommentare
Aus dem Ressort
Schneller fertig als geplant
Dekra
Dekra-Prüfstelle Homberg bezieht schon Anfang Februar ihr neues Domizil an der Rheindeichstraße. Pkw und Lkw können täglich gecheckt werden
Krupp-Gymnasium rüstet sich für digitale Zukunft
Bildung
Rheinhauser Schule nutzt künftig im Unterricht verstärkt Neue Medien. In allen rund 50 Klassen- und Fachräumen wurde W-LAN installiert. Bis Ende des Jahres sollen dort auch Beamer eingebaut werden. Schüler und Lehrer können dann ihre eigenen Geräte mitbringen und anschließen.
Auf Schritt und Tritt Baustellen im Duisburger Westen
Verkehr
Nicht nur Moers, auch Rheinhausen und Rumeln-Kaldenhausen haben Straßenbaustellen und -sperren zu bieten. Bergheimer Straße in Rheinhausen komplett saniert. Lange Straße in Bergheim und Bismarckstraße in Friemersheim sollen bis Weihnachten folgen.
Zwei Frauen bei Brand in Duisburg-Rheinhausen verletzt
Feuerwehr
Eine noch glimmende Zigarette hat am späten Mittwochabend wohl ein Feuer in Duisburg-Rheinhausen ausgelöst, bei dem zwei Frauen verletzt wurden. Sie hatten Brandrauch eingeatmet. Die Feuerwehr löschte die brennende Matratze in der Wohnung an der Kreuzstraße.
Maggikraut und Meuchelmord
Film
Duisburger Shakespeare Company dreht Film über das blutrünstige Drama „Macbeth“ mit einem gewissen Spaßfaktor und bleibt dennoch nah am Original
Mit dem Rad unterwegs in Duisburg
Macht Radfahren in Duisburg Spaß ? Das will der ADFC gerade in einer großen Online-Umfrage herausfinden. Wir fragen uns das natürlich auch:

Macht Radfahren in Duisburg Spaß ? Das will der ADFC gerade in einer großen Online-Umfrage herausfinden. Wir fragen uns das natürlich auch:

 
Fotos und Videos
So feierte Duisburg Halloween
Bildgalerie
Geisterspuk
Bilder für die Skyline von Duisburg
Bildgalerie
Internetwahl