WAZ-Touren hinter die Kulissen

Der WAZ-Pfortensommer steht wieder vor der Tür. Wir laden unserer Leserinnen und Leser in den sechs Wochen der Sommerferien zu einem Dutzend interessanter und spannender Besichtigungen, Touren und Führungen ein, erlauben Blicke hinter die Kulissen und öffnen exklusiv Türen, die sonst verschlossen sind. Immer dienstags und donnerstags starten die Touren.

Wie können Sie dabei sein? Dazu muss in dem Kupon nur eine der Touren angekreuzt und das Adressfeld ausgefüllt werden. Nicht vergessen: Wollen Sie alleine oder zu zweit mitkommen?

Dann geht der Kupon per Fax, E-Mail oder per Brief bis zum 24. Juni an die WAZ Duisburg. Und mit ein wenig Glück sind Sie dabei. Aus den Einsendungen werden wir die Teilnehmer für die Besuchergruppen auslosen und anschließend schriftlich benachrichtigen. Für die Anreise zu den Touren müssen Sie selbst sorgen.

Zum „Touren-Katalog“ in diesem Jahr gehört gleich zum Auftakt ein fraglos aufregender Nachmittag bei der Feuerwehr, der Blick hinter die Theaterkulissen, ein Besuch bei den Huckinger Stahlkochern und das exklusive „Preview“ im Stadtfenster mit Volkshochschule und Stadtbücherei schon vor der offiziellen Eröffnung.

Neues und Klassiker

Eindrucksvoll sicher auch die besonderen Führungen durch das Ruhrorter Binnenschifffahrtsmuseum im alten Hallenbad und die Salvatorkirche oder die Besteigung der Baerler Lohmühle.

Hafen und Zoo sind Klassiker im Programm, spannend ebenfalls die Besuche im Landgericht, im Klinikum Duisburg und im Walsumer Steag-Kraftwerk.

Die genaueren Daten und Uhrzeiten zu den einzelnen Besichtigungen stehen im Kupon (rechts nebenan). Wir sehen uns dann zu den WAZ-Pfortentouren, die wir mit einem Reporter begleiten. Schon an dieser Stelle: Viel Spaß, Ihre WAZ Duisburg.