Das aktuelle Wetter Duisburg 16°C
Veranstaltungskalender

Was wann wo in Duisburg los ist - der große Überblick 2016

10.02.2016 | 10:30 Uhr
Was wann wo in Duisburg los ist - der große Überblick 2016
Das Stadtwerke Sommerkino im Landschaftspark Nord ist stets gut besucht. Das ehemalige Hüttenwerk ist das ganze Jahr hindurch Austragungsort vieler beliebter Veranstaltungen.Foto: Stephan Eickershoff / Funke Foto Services

Duisburg.  Ruhrorter Hafenfest, Stadtwerke Sommerkino und Beecker Kirmes gehören sicherlich zu den Highlights im Jahr. Doch Duisburg hat viel mehr zu bieten. Ein Überblick.

Wer in Duisburg den gesamten Veranstaltungskalender von A wie Akzente bis Z wie Zoolauf abarbeiten will, hat viel zu tun: Jeden Monat locken Feste, Märkte, Sportevents oder andere Veranstaltungen in die City, den (Innen-)Hafen, den Landschaftspark Nord oder in andere Ecken der Stadt.

Hier finden Sie einen chronologischen Überblick über die Großveranstaltungen im Jahr 2016 - mit Neuheiten wie der ersten "Smart Beach Tour" im Juli und altbewährten Events, die in keinem Jahr fehlen dürfen.

Kultureller Februar mit Tanztagen und Akzenten

Auf in die nächste Runde: Die 27. Tanztage gibt es vom 19. bis 28. Februar. Foto: Stadt Duisburg

Das Jahr startet kulturell: Bei den Duisburger Tanztagen vom 19. bis 28. Februar sind Tänzerinnen und Tänzer aller Altersgruppen und Stile eingeladen, ihre Choreographien auf einer großen Bühne zu präsentieren. Das bundesweit größte Festival für Amateure geht zum 27. Mal an den Start. Die nach Tanz-Stilen organisierten Show-Blöcke des „First Level“ finden in der Rheinhausen-Halle statt. Zu sehen sind unter anderem Streetdance, Showtanz, Oriental, Hip Hop oder Bühnentanz. Die besten Gruppen treten beim Finalwochenende am 5. und 6. März im Theater am Marientor auf. Weitere Infos gibt es hier.

Eine kleine Überschneidung gibt es diesmal mit den Duisburger Akzenten. Die 37. Auflage läuft vom 26. Februar bis zum 13. März unter dem Motto „Nah und Fern - 300 Jahre Duisburger Hafen“. Schwerpunkt der Veranstaltungen ist Ruhrort. Mehr als 110 Veranstaltungen tragen das Akzente-Logo. Darunter das renommierte Theatertreffen ebenso wie kleinere Vorträge, Exkursionen und Diskussionen. Die Programmpunkte drehen sich alle um Hafen, Fernweh, Abschied, Reisen und Wiederkehr. Mehr Infos gibt' hier.

Kommentare
12.02.2016
13:01
Was wann wo in Duisburg los ist - der große Überblick 2016
von joestar | #4

@#2,
das ist im Pressetext der, wie auch immer die neue Marketingagentur der Stadt heisst, nicht drin!

1 Antwort
Was wann wo in Duisburg los ist - der große Überblick 2016
von JanisNaju | #4-1

shit, ich fall immer wieder drauf rein - der Laden hat ja gar keine Redakteure...

Funktionen
Fotos und Videos
Brand in Duisburger Hochhaus
Bildgalerie
Feuerwehr
MSV Duisburg steigt in die 3. Liga ab
Bildgalerie
Relegation
Public Viewing im Ruhrgebiet
Bildgalerie
EM 2016
article
11543947
Was wann wo in Duisburg los ist - der große Überblick 2016
Was wann wo in Duisburg los ist - der große Überblick 2016
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/was-wann-wo-in-duisburg-los-ist-der-grosse-ueberblick-2016-id11543947.html
2016-02-10 10:30
Duisburg,Sommerkino,Extraschicht,Landschaftspark,Innenhafen
Duisburg