Wagen prallte gegen Brückenpfeiler – zwei junge Frauen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Duisburg_Fahrn wurden am Montagabend zwei 22-jährige Frauen schwer verletzt.
Bei einem Verkehrsunfall in Duisburg_Fahrn wurden am Montagabend zwei 22-jährige Frauen schwer verletzt.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Zwei junge Frauen wurden am Montagabend bei einem Verkehrsunfall in Fahrn schwer verletzt. Die beiden 22-Jährigen waren in einem Auto mit zwei weiteren Frauen unterwegs. Der Wagen kam von der nassen Fahrbahn ab und prallte gegen einen Brückenpfeiler.

Duisburg.. Eine 22-jährige Autofahrerin war am Montagabend mit einem Wagen in Duisburg-Fahn unterwegs. Auf dem Beifahrersitz saß eine ebenfalls 22-jährige Frau, auf der Rückbank fuhren zwei weitere Frauen mit. Auf der regennassen Prinz-Eugen-Straße kam das Fahrzeug zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend wurde es quer über die Fahrbahn gegen einen Brückenpfeiler auf der anderen Straßenseite geschleudert.

Zwei weitere Mitfahrerinnen nur leicht verletzt

Die Fahrzeugfront wurde dabei auf ganzer Breite stark beschädigt. Die beiden 22-Jährigen mussten schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Beifahrerinnen auf den hinteren Sitzen kamen mit leichten Verletzungen davon.

Das Verkehrskommissariat der Polizei Duisburg bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.