Vorbereitung auf Mathetest in Klasse 10

An insgesamt zehn Samstagen bereitet die Volkshochschule noch bis zum 10. Mai interessierte Schüler auf die zentrale Mathematikprüfung der Klasse 10 vor. Der Unterricht findet jeweils samstags (10-13.30 Uhr) im VHS-Gebäude auf der Königstraße 47 in der Innenstadt statt.

Dozent Maximilian Albers vermittelt die relevanten Themen aus den Jahrgangsstufen 9 und 10. Auf dem Lehrplan stehen quadratische Gleichungen und Funktionen, der Satz des Pythagoras, die Trigonometrie, die Potenz- und Logarithmenrechnung sowie die Flächen- und Körperberechnungen. Darauf wird im Unterricht mit vielen Beispielaufgaben eingegangen. Die Schüler bekommen außerdem Aufgabenvorschläge zur Bearbeitung mit nach Hause, deren Ergebnisse werden dann beim nächsten Kurstermin gemeinsam diskutiert.

Die Teilnahmegebühr beträgt 90 Euro. Ermäßigungen, abhängig von den Einkommensverhältnissen, sind laut VHS möglich. Die Schüler haben außerdem die Möglichkeit, Wünsche bezüglich der zu behandelnden mathematischen Aufgaben oder Gebiete im Vorfeld der Veranstaltung per E-Mail bei Dr. Aydin Sayilan einzureichen.