Das aktuelle Wetter Duisburg 11°C
Kreuz Duisburg-Süd

Monatelange Umwege wegen Autobahnbaustelle in Duisburg

06.11.2012 | 18:12 Uhr
Viele Umwege müssen Autofahrer in Zukunft zwischen dem Autobahnkreuz Duisburg-Süd und Krefeld in Kauf nehmen.

Duisburg.   Bis Sommer 2013 soll das Autobahnkreuz Duisburg-Süd fertig sein. Für den Ausbau der dort angebundenen A 524 von Krefeld zum Kreuz Breitscheid wird die Verbindung von Duisburg nach Krefeld (über A 59 und B 288) ab Mittwoch für mehrere Monate gesperrt.

Der Neubau des Autobahnkreuzes Duisburg-Süd und der Ausbau der dort angeschlossenen Autobahn 524 gehen weiter zügig voran. Am Mittwoch wird hierfür die Sperrung der derzeitigen Anbindung von Duisburg (A 59) nach Krefeld (B 288) für mehrere Monate notwendig.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt in dieser Zeit über die Anschlussstelle Froschenteich der B 8n, die Duisburger Landstraße (B 8) bis zur Auffahrt auf die B 288 in Fahrtrichtung Krefeld an der Anschlussstelle Duisburg-Huckingen.

Eine Umleitung mit „Rotem Punkt“ ist ausgeschildert. Die Straßenbauarbeiten im Autobahnkreuz Duisburg-Süd werden voraussichtlich im Sommer 2013 beendet sein.

Duisburg und die A59

Kommentare
08.11.2012
15:07
Da tut sich aber nix ...
von Bully51 | #5

Von wegen "ab Mittwoch"; selbst heute (Donnerstag) war die Abbiegespur Richtung Krefeld noch benutzbar. Möglicherweise hat der Landesbetrieb...
Weiterlesen

2 Antworten
Monatelange Umwege wegen Autobahnbaustelle in Duisburg
von Kravattenmuffel | #5-1

"Von wegen "ab Mittwoch"..."
Hat jemand das Jahr genannt?

Die Neubautrasse ist für diesen Bauabschnitt allerdings nicht nötig.

Da tut sich nix ...
von Bully51 | #5-2

..., aber gesperrt ist jetzt.

Funktionen
Aus dem Ressort
Euphorische Fans feiern den Aufstieg des MSV Duisburg
MSV
Rund 10.000 MSV-Fans haben am Pfingstsonntag auf dem Burgplatz vor dem Duisburger Rathaus den Aufstieg ihrer Mannschaft in die Zweite Liga gefeiert.
MSV-Spieler lassen den Duisburger Rathausbalkon beben
MSV II
Die MSV-Spieler feierten im Aufstiegsrausch auf dem Balkon des Duisburger Rathauses. OB Sören Link empfing die Mannschaft im Aufstiegs-Shirt.
Onuegbu sieht "sehr gute Perspektive" beim MSV Duisburg
Stimmen
Die Feier mit rund 10.000 Fans war für Zlatko Janjic "der krönende Abschluss". Kingsley Onuegbu hofft auf einen neuen MSV-Vertrag. Die Stimmen.
MSV-Fans randalieren nach Auswärts-Spiel am Hauptbahnhof
Gewalt
Einige MSV-Fans haben am Samstagabend nach dem Auswärtsspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden am Duisburger Hauptbahnhof Polizisten angegriffen.
Duisburgerin landet beim „Perfekten Dinner“ auf Platz drei
TV-Wettstreit
Vanessa (35), kaufmännische Angestellte und Hobbyköchin aus Duisburg-Duissern, landete in der Vox-Reihe „Das Perfekte Dinner“ auf Platz drei.
Fotos und Videos
Aufstiegsfeier des MSV
Bildgalerie
Fotostrecke
Augenzwinkernder Blick auf MSV-Spieler
Bildgalerie
Die Aufstiegshelden
article
7266269
Monatelange Umwege wegen Autobahnbaustelle in Duisburg
Monatelange Umwege wegen Autobahnbaustelle in Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/von-duisburg-nach-krefeld-monatelang-nur-ueber-umwege-id7266269.html
2012-11-06 18:12
Autobahn, Duisburg, Krefeld, A 59, B 288, Verkehr, Baustelle, Umleitung,
Duisburg