Das aktuelle Wetter Duisburg 23°C
Brandstiftung

Vierlindenhof angezündet – 5000 Euro Belohnung

25.05.2012 | 18:15 Uhr
Vierlindenhof angezündet – 5000 Euro Belohnung
Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg. Wer hat den denkmalgeschützten Vierlindenhof in Walsum angesteckt? Die Polizei fahndet weiter nach den Brandstiftern und hat jetzt eine Belohnung von 5000 Euro ausgesetzt. Wie berichtet war in der Nacht zum Feiertag Christi Himmelfahrt am 17. Mai gegen 4.20 Uhr die Scheune des denkmalgeschützten Vierlindenhofs in Flammen aufgegangen und komplett zerstört worden.

Ermittlungen der Polizei hatten den Verdacht der Brandstiftung schnell bestätigt. Nun bittet die Kripo um Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die zur Tatzeit in der Umgebung aufgefallen sein könnten.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei

Für sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Brandstiftung und zur rechtskräftigen Verurteilung des oder der Täter führen, setzte die Versicherung jetzt eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro aus. Anruf bei der Polizei unter 0203 / 2800.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
81 wilde Müllkippen verunstalten Duisburg-Marxloh
Müll
Städtische Mitarbeiter haben bei Kontrollen in Duisburg-Marxloh 81 wilde Müllkippen entdeckt. Bewohner beschweren sich immer häufiger über den Unrat.
Gericht entscheidet über Rauswurf des Gartenrebellen
Gartenrebell
Der „Fall Letzner“ beschäftigt erneut das Amtsgericht Duisburg-Hamborn. Der Vorstand der Kleingartenanlage "Alte Buche" will den Gärtner loswerden.
Abriss-Party mit Hammer und Flex im Duisburger Delta Park
Delta Musik Park
Bei der Abriss-Party im Delta Musik Park dürfen Besucher Inventar zerlegen. Mit neuem Betreiber, Namen und Konzept soll es ab September weiter gehen.
Pokaltickets: MSV-Fans steht erneut eine Tortur bevor
DFB-Pokal
Am Montag beginnt der Vorverkauf für das DFB-Pokalspiel des MSV gegen Schalke 04. Den Fans steht eine Tortur bevor.
Stadt Duisburg warnt vorm Baden in nicht freigegebenen Seen
Badeverbot
Die Stadt Duisburg warnt vor dem Baden in nicht freigegebenen Seen und Baggerlöchern. Das gilt nicht für Seen, die regelmäßig kontrolliert werden.
Fotos und Videos
Hitze im Westen
Bildgalerie
Wetter
Rundgang durch das Stadttheater
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Nachwuchs im Zoo Duisburg
Bildgalerie
Seelöwen-Babys
MSV-Kicker schwitzen für die 2. Liga
Bildgalerie
MSV-Trainingslager
article
6694955
Vierlindenhof angezündet – 5000 Euro Belohnung
Vierlindenhof angezündet – 5000 Euro Belohnung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/vierlindenhof-angezuendet-5000-euro-belohnung-id6694955.html
2012-05-25 18:15
Duisburg, Vierlindenhof, Brand, Feuerwehr, Verbrechen, Walsum, Denkmalschutz, Polizei
Duisburg