VHS lädt ein zu Besichtigung bei Hövelmann

Einmal in die großen Produktionshallen des Mineralwasserabfüllers Hövelmann blicken – diese Möglichkeit bietet die Volkshochschule am Donnerstag, 5. März, um 18 Uhr.

Treffpunkt zur Besichtigung des Mineralwasser- und Softdrinkherstellers Hövelmann/Rheinfelsquelle in Walsum ist der Haupteingang des Getränkeunternehmens an der Römerstraße 109.

Auf dem Programm stehen die Besichtigung des firmeneigenen Museums, eine Filmvorführung und ein Rundgang durch die Produktionsstätten und die Abfüllanlage mit ihren langen Bändern.

Die Teilnehmer werden gebeten, festes Schuhwerk zu tragen. Das Filmen und Fotografieren ist beim Besuch des Firmengeländes und der Anlagen nicht gestattet. Das Teilnahmeentgelt beträgt fünf Euro.

Weiterführende Infos und Anmeldung gibt es bei der VHS unter 0203 / 5003 9611.